Cookie-Einstellungen
Golf

Lucas Glover führt Feld in Kapalua an

SID
Lucas Glover gewann in der vergangenen Saison erstmals die US Open
© sid

Der Amerikaner Lucas Glover erwischte auf der ersten Runde der SBS Championship in Kapalua den besten Start und führt das Feld des PGA-Events mit einem Schlag Vorsprung an.

Lucas Glover ist beim Jahresauftakt der PGA Tour im Kapalua Resort auf Maui, Hawaii am besten aus den Startlöchern gekommen.

Der Amerikaner spielte auf dem Par73-Kurs eine 66er-Runde und führt damit das Feld der mit 5,6 Millionen Dollar dotierten SBS Championship mit einem Schlag Vorsprung auf ein Verfolger-Quintett bestehend aus Martin Laird (Schottland), Nathan Green (Australien) sowie den drei Amerikanern Matt Kuchar, Nick Watney und Dustin Johnson nach dem ersten Tag an.

Deutsche Golfer sind in Hawaii nicht am Start.

Marcel Siem startet schwach ins Golfjahr 2010

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung