Cookie-Einstellungen
Golf

Kaymer in Dubai vorne dabei

SID
Martin Kaymer vor außergewöhnlicher Kulisse
© Getty

Martin Kaymer hat sich am dritten Tag der Desert Golf Classic in Dubai vom elften auf den siebten Rang vorgeschoben. Weiter in Führung liegt der Nordire Rory McIlroy,

Martin Kaymer liegt vor der Abschlussrunde der Desert Golf Classic in Dubai in Lauerstellung.

Der in Mettmann beheimatete Rheinländer spielte am dritten Tag auf der Par-72-Anlage des Emirates Clubs eine 68 und verbesserte sich mit 205 (70+67+68) Schlägen vom elften auf den siebten Platz.

Am Ende standen auf der Scorekarte des 24-Jährigen fünf Birdies und nur ein Bogey.

19-Jähriger in Führung

Seine Führung verteidigen konnte der erst 19 Jahre alte Nordire Rory McIlroy mit 199 Schlägen vor dem Südafrikaner Louis Oosthuizen (201).

Für Marcel Siem war das mit 2,5 Millionen Dollar dotierte Turnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten dagegen schon zur Halbzeit beendet. Der Ratinger schied mit 150 (70+80) Schlägen auf dem 112. Platz im 123-köpfigen Teilnehmerfeld aus.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung