Cookie-Einstellungen
Fussball

2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vs. FC Schalke 04 2:1 - Der Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX
Fortuna, Schalke

Fortuna Düsseldorf hat die Zweitligapartie gegen den FC Schalke 04 mit 2:1 gewonnen. Den Liveticker zum Match könnt Ihr hier nochmal nachlesen.

Nach der 3:1-Niederlage im Hinspiel, konnte sich Fortuna Düsseldorf unter dem neuen Couch Thioune beim FC Schalke 04 revanchieren. Den 2:1-Erfolg für die Westfalen könnt Ihr hier im Liveticker nochmal nachlesen.

2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vs. FC Schalke 04 2:1 - Statistiken zum Spiel

2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04 - 2:1 (0:1)

Tore0:1 Idrizi (42.), 1:1 Narey (47.), 2:1 Hennings (56.)
Aufstellung Fortuna DüsseldorfKastenmeier - Zimmermann, Hoffmann, de Wijs, Gavory (Hartherz 86.) - Piotrowski, Sobottka (Tanaka 75.) - Narey, Ginczek (Bozenik 75.), Appelkamp (Klaus 86.) - Hennings (Klarer 86.)
Aufstellung FC Schalke 04Fraisl - Itakura, Thiaw (Sané 86.), Kaminski - Bülter, Zalazar (Rzatkowski 86.), Palsson, Idrizi (Lee 60.), Ouwejan - Terodde, Pieringer (Churlinov 60.)
Gelbe Kartende Wijs (78.), Hoffmann (89.)

2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vs. FC Schalke 04 2:1 - Der Liveticker zum Nachlesen

Fazit | Für dieses Wochenende soll es das aus der 2. Bundesliga gewesen sein. Wir danken für die Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Sonntag.

Fazit | Durch die Niederlage erhalten die Aufstiegshoffnungen der Königsblauen einen Dämpfer. Schalke bleibt Fünfter, weist nun aber drei Punkte Rückstand zu Rang 3 auf. Etwas Zählbares können die Gelsenkirchener am kommenden Wochenende zu Hause gegen Paderborn holen. Die Fortuna hängt trotz des Dreiers weiter auf dem Abstiegsrelegationsplatz fest. Der Abstand zum rettenden Ufer ist aber nur einen Zähler klein. Als nächste Aufgabe wartet ein weiteres Heimspiel gegen Erzgebirge Aue.

Fazit | Fortuna Düsseldorf gewinnt beim Debüt des neuen Trainers Daniel Thioune gegen den FC Schalke 04 nach Rückstand mit 2:1. Vor 10.000 Zuschauern in der Merkur Spielarena zeigten die Rheinländer über 90 Minuten eine couragierte Leistung. Während die Hausherren vor der Pause mit den größeren Spielanteilen nicht so viel anzufangen wussten, hatten sie nach Wiederbeginn etwas weniger vom Ball, wirkten dafür aber erheblich zielstrebiger und torgefährlicher. So konnte Schalke die schmeichelhafte Pausenführung nicht behaupten. Und wie im ersten Durchgang hatten die Knappen auch nach dem Seitenwechsel lediglich eine nennenswerte Torchance. Da diese ungenutzt blieb, wurde es nichts mit einem Punkt in Düsseldorf.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Spielende!

90.+5. | Dann beendet Schiedsrichter Harm Osmers das Treiben auf dem Platz.

90.+3. | Düsseldorf hält das Geschehen gut vom eigenen Tor fern, sorgt für Entlastung und holt sogar eine Ecke raus. Diese dient nur, um Zeit von der Uhr zu nehmen.

90.+1. | Soeben ist die reguläre Spielzeit abgelaufen. Vier Minuten Gnadenfrist werden Schalke noch eingeräumt.

89. | Dann wird Matthias Zimmermann ausgehoben und knallt aus großer Höhe auf den Rasen. Der Rechtsverteidiger bleibt liegen, Schalke spielt weiter. Erst mit Verzögerung unterbricht Harm Osmers. Andre Hoffmann beschwert sich, dass dies nicht früher geschehen ist. Offenbar tut er das mit der falschen Wortwahl und wird verwarnt. Das ist die erste Gelbe Karte der siosn für Hoffmann.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Hoffmann (Düsseldorf)

87. | Bei einer Ecke von Darko Churlinov ist Salif Sane erstmals im Einsatz, bekommt aber keinen Präzision in seinem Kopfball. Da muss Florian Kastenmeier keinen Finger krümmen.

86. | Kurz darauf geht Nicolas Gavory runter. Florian Hartherz soll dafür die Schlussphase bestreiten.

86. | Bei der Fortuna verlässt Shinta Appelkamp den Rasen, den dafür Felix Klaus betritt.

86. | Zugleich wird Malick Thiaw durch den kopfballstarken Salif Sané ersetzt.

86. | Dann wird ausgiebig gewechselt. Anstelle von Rodrigo Zalazar spielt für Schalke ab sofort Marc Rzatkowski.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Beide Teams wechseln durch

85. | Halblinks in der Box lässt Nicolas Gavory Gegenüber Ko Itakura gut aussteigen und schießt dann nicht platziert genug. Das ist ein Ball für Martin Fraisl.

82. | Nach wie vor ist das eine wilde Partie. Düsseldorf spielt unverdrossen nach vorn, gibt sich mit dem 2:1 nicht zufrieden. Damit aber beschäftigt die Fortuna den Gegner, der sich somit nicht nur auf das eigene Angriffsspiel konzentrieren kann. Entsprechend stottert das bei den Gästen immer wieder.

80. | Auf der Gegenseite bringt Thomas Ouwejan den Ball von der linken Seite herein. Recht unbedrängt ergattert Simon Terodde den Kopfball und setzt den aus etwa zehn Metern nicht platziert genug. Da steht Florian Kastenmeier schon richtig und greift zu.

79. | Aus halbrechter Position zieht Matthias Zimmermann mit dem rechten Fuß ab. Der Distanzschuss liegt richtig gut, der fliegt aufs lange Eck zu. Doch ein Schalker steht im Weg.

78. | Im Mittelkreis stoppt Jordy de Wijs den Schalker Konter mit einem Foul an Victor Palsson. Für diesen taktischen Eingriff kassiert der Niederländer seine zweite Gelbe Karte der Saison.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Gelbe Karte de Wijs (Düsseldorf)

75. | Darüber hinaus räumt Daniel Ginczek das Feld zugunsten von Robert Bozenik.

75. | Erstmals greift Daniel Thioune aktiv ein und nimmt Marcel Sobottka vom Platz. Dafür kommt fortan Ao Tanaka zum Zug.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Doppelwechsel Düsseldorf

74. | Diesmal tritt Rouwen Hennings als Vorbereiter in Erscheinung. Dessen Flanke von der linken Seite hat richtig Zug. Daniel Ginczek bekommt freistehend den Kopfball nicht genug gedrückt. Der Ball fliegt über die Kiste. Ohnehin jedoch ist das eine Abseitsposition des Stürmers.

71. | Aktuell versucht Schalke, etwas Ruhe reinzubringen. Doch immer wieder funken die Düsseldorfer dazwischen. So bleibt es hektisch.

69. | Plötzlich wird Schalke gefährlich. Halblinks in der Box kommt Darko Churlinov zum Linksschuss. Mit der linken Hand wehrt Kastenmeier ab. Dort links bekommt Thomas Ouwejan die Nachschusschance. Der abgefälschte Linksschuss streicht haarscharf am langen Pfosten vorbei.

68. | Marius Bülter setzt sich mit etwas Glück gegen zwei Düsseldorfer durch und marschiert auf seiner rechten Seite Richtung Sechzehner. Dann nimmt er Tempo aus der Aktionen und probiert es selbst. Der Linksschuss ist zu schwach und wird von Florian Kastenmeier aufgenommen.

64. | Von der linken Seite tritt Nicolas Gavory die Kugel hoch in die Mitte. Dort bemüht sich Rouwen Hennings um den Kopfball, setzt diesen aufs linke Eck, bringt aber nicht genug Druck dahinter. Martin Fraisl wirft sich auf diese Seite und fängt das Spielgerät sicher.

62. | Dann meldet sich Schalke mal wieder zu Wort. Eine Flanke von Marius Bülter landet im Sechzehner bei Simon Terodde. Dessen Rechtsschuss verfehlt das Gehäuse von Florian Kastenmeier.

60. | Zugleich wird Marvin Pieringer durch Darko Churlinov ersetzt.

60. | Dimitrios Grammozis sieht sich zum Handeln gezwungen, nimmt seinen Torschützen Blendi Idrizi aus dem Spiel, um Dong-Gyeong Lee bringen zu können.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Doppelwechsel bei Schalke

58. | Jetzt steht die Fortuna voll unter Strom und marschiert weiter nach vorn. Aus der zweiten Reihe zieht Rouwen Hennings ab. Der Linksschuss aus halblinker Position fliegt am langen Eck vorbei.

56. | Tooooor! FORTUNA DÜSSELDORF - FC Schalke 04 2:1. Über die rechte Seite kurbelt Matthias Zimmermann den Angriff an, bedient rechts im Strafraum Khaled Narey, der sich ebenfalls behauptet und flach in die Mitte passt. Dort fackelt Rouwen Hennings nicht lange und wuchtet seinen Rechtsschuss aus zehn Metern direkt in die Maschen.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - TOR zum 2:1 für Fortuna Düsseldorf

55. | Aus kurzer Distanz bekommt Shinta Appelkamp den Ball gegen den Kopf und geht zu Boden. Doch der Offensivmann berappelt sich, rafft sich wieder auf und macht ohne Behandlung weiter.

52. | Im Spielaufbau wird Schalke unter Druck gesetzt. Ko Itakura springt der Ball am eigenen Sechzehner zu weit vom Fuß. Marvin Pieringer geht dazwischen, bedient sofort Rouwen Hennings. Dessen Direktschuss vom Elfmeterpunkt gerät nicht platziert genug. Martin Fraisl hält die Kugel.

50. | Bei einer Flanke von Nicolas Gavory liegt Rouwen Hennings waagerecht in der Luft und geht artistisch zum Kopfball. Den setzt der Stürmer allerdings knapp links an der Kiste vorbei.

47. | Tooooor! FORTUNA DÜSSELDORF - FC Schalke 04 1:1. Einen flachen Ball von Daniel Ginczek in die Spitze hat Marcin Kaminski doch eigentlich schon sicher, geht aber zu behäbig zur Werke und ist dann einfach zu langsam. Khaled Narey knöpft ihm den Ball ab und hat freie Bahn. Halbrechts in der Box behält der Flügelspieler die Nerven und schießt den Ball mit dem rechten Fuß links an Martin Fraisl vorbei ins Tor.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - TOR zum 1:1 für Fortuna Düsseldorf

46. | Ohne personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.

46. | Der Ball rollt wieder. Die zweiten 45 Minuten sind freigegeben.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Start 2. Halbzeit

Halbzeit | Nach 45 Minuten liegt Fortuna Düsseldorf beim Debüt des neuen Trainers Daniel Thioune gegen den FC Schalke 04 mit 0:1 zurück. Dabei hatten die Rheinländer deutlich mehr in die Partie investiert. Zwar führten die größeren Spielanteile zu etwas mehr Aktionen zum Tor, richtig gefährlich aber wurden die Hausherren nur in einer Szene. Eine Torchancen verzeichneten auch die Gäste. Die Knappen aber nutzten ihre Gelegenheit kurz vor der Pause effizient zur Führung. Darüber hinaus wussten die Männer von Dimitrios Grammozis nicht sonderlich zu überzeugen, kamen sie doch zumeist nicht über Ansätze hinaus.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - Pause!

45.+2. | Dann bittet Schiedsrichter Harm Osmers die Akteure erst einmal zur Pause in die Kabinen.

45. | Soeben läuft die reguläre Spielzeit des ersten Durchgangs ab. Eine Minute soll es noch obendrauf geben.

42. | Tooooor! Fortuna Düsseldorf - FC SCHALKE 04 0:1. Jetzt gibt es den besten Angriff der Gäste zu sehen. Tief aus der eigenen Hälfte geht es recht zügig nach vorn. Über rechts schickt Marvin Pieringer den Kollegen Rodrigo Zalazar auf die Reise. Dessen flache Hereingabe verpasst Simon Terodde zwar, doch links im Torraum lauert noch Blendi Idrizi und muss die Kugel nur noch in die Maschen drücken.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga JETZT im Liveticker - TOR zum 0:1 für den FC Schalke 04

41. | Narey führt den Freistoß im rechten Halbfeld kurz aus, schickt Matthias Zimmermann rechts in den Strafraum. Dessen Flanke jedoch gerät viel zu hoch.

40. | Nach einem Foul von Simon Terodde an Khaled Narey eröffnet sich der Fortuna eventuell eine vielversprechende Standardsituation.

37. | Dann erleben wir den besten Spielzug dieser Partie. Einen langen Ball aus der eigenen Hälfte leitet Daniel Ginczek mit dem rechten Außenrist weiter, treibt damit den Angriff über links an. Shinta Appelkamp schlägt die Flanke in den Sechzehner. Halbrechts in der Box ist der Ball für Khaled Narey schwer zu verarbeiten. Der Direktschussversuch verfehlt die Kiste deutlich. Dennoch gibt es Applaus von Trainer Daniel Thioune.

36. | Daniel Ginczek probiert die direkte Weiterleitung in die Spitze und in den Lauf von Rouwen Hennings. Im letzten Moment ist ein Schalker Abwehrbein dazwischen.

34. | Immerhin gibt es jetzt mal wieder einen Torabschluss. Einen Angriff über links verlagern die Düsseldorfer. Matthias Zimmermann lässt sich in halbrechter Position nicht lange bitten und wuchtet seinen Rechtsschuss aus der zweiten Reihe über das Gehäuse von Martin Fraisl.

31. | Nicht einmal mit Standards wissen die Akteure etwas anzufangen. Bezeichnend ist dieser Freistoß von Rodrigo Zalazar, den dieser diagonal und auf der gegenüberliegenden Seite ins Aus tritt.

29. | Zunehmend verstricken sich beide Seiten in Mittelfeldzweikämpfen. Die Partie nimmt qualitativ keine gute Entwicklung. Unsere anfänglichen Hoffnungen erfüllen sich also nicht.

27. | Inzwischen tut sich Schalke wieder schwer, konstruktiv etwas auf die Beine zu stellen. Über Stückwerk kommen die Knappen nicht hinaus. Auf der Gegenseite entspringt der größeren Initiative der Düsseldorfer natürlich auch nicht sonderlich viel.

25. | Um die nachfolgende Ecke auf der rechten Seite kümmert sich Khaled Narey. Dessen Hereingabe köpft Andre Hoffmann aus ziemlich zentraler Position deutlich über die Kiste.

24. | Bei einem langen Ball der Düsseldorfer kommt Martin Fraisl auf der linken Schalker Abwehrseite aus seinem Strafraum, verschätzt sich aber völlig und taucht unter der Kugel durch. Letztlich hat der Keeper Glück, dass er damit lediglich eine Ecke verursacht.

21. | Jetzt übernehmen dann doch die Hausherren wieder das Kommando. Es bleibt also dabei, dass die größeren Spielanteile an die Düsseldorfer gehen. Das gute Zweikampfverhalten lässt zudem vermuten, dass die Fortunen den Abstiegskampf angenommen haben.

19. | Jetzt bräuchte es noch etwas mehr Zug zum Tor, dann wäre das ein richtig gutes Zweitligaspiel. Aber wir wollen nichts überstürzen oder gar zu viel fordern. Das kann ja noch werden.

17. | In dieser Phase gestaltet sich die Begegnung zunehmend offener. Beide Mannschaften lassen erkennen, aktiv zum Spiel beitragen zu wollen. So verspricht das, eine unterhaltsame Angelegenheit zu werden.

14. | Schalke ist jetzt im Spiel, kreiert eigene Angriffe - so über die rechte Seite mit Marius Bülter. Dessen lange Flanke erreicht links in der Box Thomas Ouwejan. Der möchte die Pille scharf zum Tor bringen. Im Torraum steht Jordy de Wijs goldrichtig und klärt für die Fortuna.

12. | Nun reagieren die Gäste, setzen im Sechzehner Simon Terodde in Szene. Unter Bedrängnis kann dieser seinen Kopfball nicht sauber setzen und verfehlt das Ziel.

9. | Von der linken Seite fliegt eine Flanke in den Sechzehner. Rechts am Torraum kommt Daniel Ginczek zum Kopfball und trifft damit den rechten Pfosten. Die Szene bleibt heiß. Mit seinem Nachschuss aus etwa sechs Metern in zentraler Position bleibt Jordy de Wijs hängen.

7. | Jetzt gibt es das erste heftige Foul. Victor Palsson greift vehement gegen Marcel Sobottka zu, reißt den Gegenspieler um. Schiedsrichter Harm Osmers nimmt sich den Übeltäter zur Brust und richtet eindringliche Worte an den Isländer. Die Gelbe Karte bleibt noch stecken.

4. | Nun gelangen die Hausherren erstmals in den Sechzehner und erarbeiten sich sogleich einen Eckstoß. Getreten von der rechten Seite, bringt dieser nichts ein. Allerdings verstärkt sich dadurch der Eindruck, dass die Fortuna hier den Ton angibt.

3. | Beide Mannschaften tasten sich in die Partie. Düsseldorf wirkt fürs Erste etwas aktiver. Noch bleiben Torannäherungen aus.

1. | Soeben ertönt der Anpfiff, die Hausherren stoßen an. Bei sonnigen neun Grad herrschen allerbeste Bedingungen. Und die 10.000 zugelassenen Zuschauer sorgen für den entsprechenden Rahmen dieses Fußballnachmittags.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04: 2. Bundesliga heute im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Kurz vor Spielbeginn blicken wir auf das Unparteiischengespann. An der Pfeife agiert Harm Osmers. Der 37-jährige FIFA-Referee kommt zu seinem 83. Einsatz im deutschen Fußball-Unterhaus. Zur Hand gehen ihm dabei die Assistenten Stefan Lupp und Lars Erbst. Als vierter Offizieller fungiert Marcel Gasteier.

Vor Beginn: Übrigens gewann Schalke am 5. Spieltag in der Hinrunde mit 3:1. Vor zwei Jahren begegnete man sich noch in der Bundesliga, da gewann die Fortuna ihr Heimspiel mit 2:1. Das letzte königsblaue Erfolgserlebnis in Düsseldorf geht auf die Spielzeit davor und Oktober 2018 zurück (2:0).

Vor Beginn: Ihre prekäre Lage haben die Düsseldorfer der eklatanten Heimschwäche zu verdanken. In der Merkur Spiel-Arena wurde in dieser Saison erst ein Pflichtspiel gewonnen - und zwar im Oktober gegen den KSC (3:1). Seither holte die Fortuna zu Hause in fünf Begegnungen nur noch zwei Pünktchen. Der letzte Dreier gelang Anfang Dezember in Darmstadt (3:1). Danach folgten sechs Partien ohne Sieg - die letzten vier gingen ohne eigenen Torerfolg verloren.

Vor Beginn: Dabei bauen die Königsblauen auf eine Serie von fünf Partien ohne Niederlage. Zwei dieser Begegnungen fanden auswärts statt - beim HSV (1:1) und in Aue (5:0). Zuletzt bezwangen die Knappen daheim Jahn Regensburg mit 2:1. Die letzte Niederlage geht auf Anfang Dezember zurück, die setzte es beim Gastspiel auf St. Pauli (1:2).

Vor Beginn: In diesem Duell zweier Traditionsvereine und großer Namen gestaltet sich die Ausgangsposition völlig unterschiedlich. Während Düsseldorf auf den Abstiegsrelegationsplatz abgerutscht ist und zum rettenden Ufer drei Punkte aufzuholen hat, schnuppert Schalke als Fünfter an den Aufstiegsrängen. Zu Platz 3 fehlen drei Zähler.

Vor Beginn: Aufseiten der Gäste gibt es im Vergleich zum letzten Punktspiel ebenfalls zwei Umstellungen. Andreas Vindheim (Wadenverletzung) und Salif Sane (Bank) räumen ihren Platz in der Schalker Anfangsformation. Dafür setzt Dimitrios Grammozis heute von Beginn an auf Malick Thiaw und Marius Bülter.

Vor Beginn: Für den FC Schalke 04 stehen anfangs folgende elf Herren auf dem Rasen: Fraisl - Itakura, Thiaw, Kaminski - Bülter, Zalazar, Palsson, Idrizi, Ouwejan - Terodde, Pieringer.

Vor Beginn: Personell tat sich bei der Fortuna einiges. Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag in Kiel wurde Christian Preußer entlassen. Als neuen Trainer verpflichtete der Verein am Dienstag Daniel Thioune, der einen Vertrag bis Sommer 2023 erhielt. Anlässlich seiner ersten Partie entschloss sich der Coach zu zwei Änderungen. Anstelle von Felix Klaus und Robert Bozenik, die beide auf der Bank Platz nehmen werden, rücken Khaled Narey und Rouwen Hennings in die Düsseldorfer Startelf.

Vor Beginn: Gleich mit Beginn der Berichterstattung widmen wir uns den personellen Angelegenheiten des Nachmittags und dabei zuvorderst den beiderseitigen Mannschaftsaufstellungen. Fortuna Düsseldorf geht die heutige Aufgabe in dieser Besetzung an: Kastenmeier - Zimmermann, Hoffmann, de Wijs, Gavory - Piotrowski, Sobottka - Narey, Ginczek, Appelkamp - Hennings.

Vor Beginn: Die Kräfteverhältnisse sind klar verteilt. Die Gastgeber kämpfen mit 20 Zählern auf dem Relegationsplatz gegen den Abstieg, am die Schalker hingegen sind nur zwei Punkte vom Relegationsplatz am oberen Ende entfernt.

Vor Beginn: Wie gewohnt ist auch dieses Sonntagsspiel für 13.30 Uhr angesetzt, gespielt wird in der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Duell zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC Schalke in der 2. Bundesliga.

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04 im Liveticker: Offizielle Aufstellungen

  • Fortuna: Kastenmeier - Zimmermann, Hoffmann, de Wijs, Gavory - Piotrowski, Sobottka - Narey, Ginczek, Appelkamp - Hennings
  • Schalke: Fraisl - Itakura, Thiaw, Kaminski - Bülter, Zalazar, Palsson, Idrizi, Ouwejan - Terodde, Pieringer

Fortuna Düsseldorf vs. Schalke 04, Übertragung: 2. Bundesliga heute live im TV und Livestream

Möchtet Ihr die Begegnung zwischen Düsseldorf und Schalke heute live sehen, habt Ihr nur eine Möglichkeit: Sky. Bei Sky Sport Bundesliga 2 geht es eine halbe Stunde vor dem Anpfiff mit den Vorberichten los, anschließend übernimmt Hannes Herrmann. Falls Ihr auch an den parallel laufenden Sonntagsspielen interessiert seid, sei Euch die Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 ans Herz gelegt.

Online findet Ihr das gesamte Programm selbstredend auch, entweder via Sky Go oder mit dem Sky Ticket.

2. Bundesliga: Die Tabelle am 22. Spieltag

PlatzTeamSpieleToreDiffPkt.
1.Werder Bremen2243:301341
2.Hamburger SV2241:202140
3.Darmstadt 982145:271839
4.St. Pauli2142:291338
5.Schalke 042142:251737
6.Heidenheim2228:28037
7.Nürnberg2230:32-233
8.Paderborn2238:281032
9.Jahn Regensburg2140:32831
10.Holstein Kiel2230:34-431
11.Karlsruher SC2238:35329
12.Dynamo Dresden2222:30-825
13.Hansa Rostock2226:35-924
14.Hannover 962116:30-1424
15.Sandhausen2124:39-1523
16.Fortuna Düsseldorf2123:30-720
17.Erzgebirge Aue2219:42-2315
18.Ingolstadt2120:41-2113
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung