Cookie-Einstellungen
Fussball

Düsseldorf-Fans mit Botschaft an Dynamo-Anhang: "Sachsen, lasst euch impfen!"

Von Christian Guinin
Die Fans von Fortuna Düsseldorf skandierten eine klare Botschaft.

Rein sportlich bot die Düsseldorfer Fortuna im gestrigen Spiel gegen Dynamo Dresden keine Highlights - mit 0:1 (0:1) verlor die Mannschaft von Trainer Christian Preußer gegen die Sachsen. Für Schlagzeilen sorgte allerdings eine Aufruf der Fortuna-Fans an den Dynamo-Anhang.

"Sachsen, lasst Euch impfen!", skandierten die F95-Anhänger in Richtung der Dresdner Fans im aufgrund der 2G-Regel mit lediglich 8912 Zuschauern mäßig ausgelasteten Rudolf-Harbig-Stadion. Ein unmissverständlicher Appell, der ein im Freistaat ein empfindliches Thema ansprach.

Hintergrund: Sachsen hat mit lediglich 57,6 Prozent von allen Bundesländern die mit Abstand niedrigste Impf-Quote sowie mit 960,7 die höchste aller Gesamt-Inzidenzen Deutschlands.

Seit dem vergangenen Montag gilt deshalb ein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) als "Wellenbrecher" titulierter Lockdown, der weite Teile des öffentlichen Lebens im Freistaat massiv einschränkt.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung