Cookie-Einstellungen
Fussball

1. FC Nürnberg vs. Hansa Rostock: 2. Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von Andreas Pfeffer
Der 1. FC Nürnberg (Bild: Tim Handwerker) hat in der 2. Bundesliga die Tabellenspitze im Blick.

In der 2. Bundesliga kommt es heute zum Duell zwischen dem 1. FC Nürnberg und Hansa Rostock. In diesem Artikel zeigen wir Euch, wo Ihr die Partie des 7. Spieltags live im TV, im Livestream und im Liveticker verfolgen könnt.

In der 2. Bundesliga finden am heutigen Freitag, 17. September, die beiden ersten Partien des bereits 7. Spieltags statt. Zu einer Begegnung empfängt der 1. FC Nürnberg Aufsteiger Hansa Rostock.

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg vs. Hansa Rostock: Datum, Ort, Anpfiff, Infos

Das Spiel wird um 18.30 Uhr im Max-Morlock-Stadion angepfiffen. Guter Laune ist man momentan beim 1. FC Nürnberg. Der Club ist in der 2. Bundesliga noch ungeschlagen.

Zwei Siege und vier Unentschieden - das ergibt zehn Punkte und den 6. Tabellenplatz. Mit einem Sieg heute gegen Rostock könnte Nürnberg gar nach Punkten zu Tabellenführer Jahn Regensburg aufschließen. Bei diesem entführte das Team von Trainer Robert Klauß am vergangenen Spieltag einen Punkt.

Zufrieden mit dem Start in die Saison 2021/22 darf auch Hansa Rostock sein. Am vergangenen Sonntag besiegte der Aufsteiger Darmstadt 98, nachdem zuvor zweimal in Serie verloren wurde. Mit sieben Punkten aus den ersten sechs Saisonspielen hat Hansa gezeigt, dass die Spielstärke für die 2. Bundesliga ausreicht.

2. Bundesliga: Der 7. Spieltag im Überblick

DatumAnstossHeimGast
Freitag, 17. September18.30 UhrSchalke 04Karlsruher SC
Freitag, 17. September18.30 Uhr1. FC NürnbergFC Hansa Rostock
Samstag, 18. September13.30 UhrHolstein KielHannover 96
Samstag, 18. September13.30 UhrFortuna DüsseldorfJahn Regensburg
Samstag, 18. September13.30 UhrSandhausenHeidenheim
Samstag, 18. September20.30 UhrWerder BremenHamburger SV
Sonntag, 19. September13.30 UhrSV Darmstadt 98SG Dynamo Dresden
Sonntag, 19. September13.30 UhrFC Sankt PauliFC Ingolstadt 04
Sonntag, 19. September13.30 UhrFC Erzgebirge AueSC Paderborn 07

1. FC Nürnberg vs. Hansa Rostock: 2. Bundesliga heute live im TV Livestream

Livebilder im Free-TV wird es von 1. FC Nürnberg vs. Hansa Rostock heute nicht geben. Wenn Ihr Spiele der 2. Bundesliga sehen wollt, benötigt Ihr ein Sky-Abo. Der Pay-TV-Sender zeigt nämlich alle Spiele der 2. Bundesliga live, die Freitagsspiele sogar exklusiv.

Übertragungsbeginn heute ist um 18 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 3 (HD). Nürnberg gegen Rostock wird von Hansi Küpper kommentiert. In der von Hartmut von Kameke moderierten Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 (HD) könnt Ihr die beiden Freitagsspiele der 2. Bundesliga, die andere Partie lautet Schalke 04 gegen den Karlsruher SC, im Wechsel verfolgen.

Natürlich ist es auch möglich, sich Nürnberg gegen Rostock im Livestream anzusehen. Sky-Kunden können dies mit der kostenlosen App Sky Go machen. Alle anderen, die sich das Spiel gerne ansehen wollen, müssen ein kostenpflichtiges SkyTicket buchen.

1. FC Nürnberg vs. Hansa Rostock: 2. Bundesliga heute im Liveticker

Live dabei sein könnt Ihr bei Nürnberg gegen Rostock auch bei SPOX. In unserem ausführlichen Liveticker zum Spiel verpasst Ihr nichts.

Hier geht's zum Liveticker 1. FC Nürnberg - Hansa Rostock.

Hier geht's zur Liveticker-Tagesübersicht.

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg vs. Hansa Rostock: Voraussichtliche Aufstellungen

  • 1. FC Nürnberg: Mathenia - Valentini, Schindler, Sörensen, Handwerker - Geis - Krauß, Tempelmann - Möller Daehli - Dovedan, Shuranov
  • Hansa Rostock: Kolke - Rizzuto, Meißner, Roßbach, Meier - Fröde, H. Behrens - Omladic, Bahn, Mamba - Verhoek

2. Bundesliga: Die Tabelle vor dem 7. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.SSV Jahn Regensburg614:5913
2.SC Paderborn 07612:5711
3.Werder Bremen611:7411
4.SG Dynamo Dresden610:7310
5.FC St. Pauli69:6310
6.1. FC Nürnberg68:5310
7.Schalke 04610:9110
8.Karlsruher SC69:549
9.Hamburger SV610:829
10.1. FC Heidenheim65:419
11.SV Darmstadt 98613:1037
12.Fortuna Düsseldorf68:10-27
13.FC Hansa Rostock68:11-37
14.Hannover 9663:10-77
15.Holstein Kiel67:13-65
16.SV Sandhausen64:10-64
17.FC Ingolstadt64:14-104
18.FC Erzgebirge Aue62:8-63
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung