Fussball

2. Liga: SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Der VfB Stuttgart ist heute in Wiesbaden zu Gast.

Zum Restart der 2. Liga empfängt der abstiegsbedrohte SV Wehen Wiesbaden den Aufstiegskandidaten VfB Stuttgart. Hier erfahrt Ihr alles zur Übertragung der Partie im TV und Livestream.

Ihr wollt die Highlights der 2. Liga bereits 40 Minuten nach Abpfiff sehen? Sichert Euch jetzt den Probemonat von DAZN!

2. Liga - SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart: Datum, Anstoß, Austragungsort, Schiedsrichter

Die Partie zwischen Wiesbaden und den Stuttgartern steigt am heutigen Sonntag (17. Mai) als Teil der großen Sonntags-Konferenz um 13.30 Uhr. Austragungsort ist die Brita-Arena, die normalerweise Platz für 12.566 Zuschauer bietet.

Folgendes Schiedsrichtergespann ist heute Mittag im Einsatz:

  • Schiedsrichter: Thorben Siewer
  • Assistenten: Markus Schüller, Robin Braun
  • 4. Offizieller: Dominik Jolk
  • VAR: Sören Storks, Mitja Stegemann

SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart heute live im TV und Livestream

Aufgrund der Coronakrise finden bis auf weiteres alle Spiele der Bundesliga und der 2. Liga ohne Zuschauer statt, weshalb viele Fans gezwungen sind, die Spiele von zu Hause aus zu verfolgen. Die Rechte für die TV-Übertragung der 2. Liga liegen in dieser Saison bei Sky, sowohl für die Einzelspiele als auch für die Konferenz.

An den ersten beiden Spieltagen nach der Coronapause gibt es jedoch eine Ausnahme - Sky zeigt die großen Sonntags-Konferenzen live im Free TV auf Sky Sport News HD. Als Kommentator für die Partie zwischen Wehen Wiesebaden und dem VfB Stuttgart ist Klaus Veltman im Einsatz, die Moderation übernimmt Stefan Hempel. Wie gewohnt läuft die Konferenz aber auch auf Sky Sport Bundesliga 2 HD, das Einzelspiel ist auf Sky Sport Bundesliga 5 HD zu sehen.

Neben der Übertragung im TV bietet Sky die Konferenz auf Sky Sport News HD auch im Stream an, via Sky Go kann zudem das Einzelspiel live per Stream verfolgt werden.

Die Highlights von Wiesbaden - Stuttgart auf DAZN sehen

Wer keine Möglichkeit hat, die Partie live zu verfolgen, ist bei DAZN bestens aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet die Highlights aller Spiele der Bundesliga und der 2. Liga bereits 40 Minuten nach Abpfiff an.

Neben den Highlights der höchsten deutschen Ligen besitzt DAZN die Rechte an zahlreichen Spielen der Bundesliga, Serie A, Ligue 1, Primera Division, Champions League und Europa League. Dazu sind auch die US-Sport-Ligen NBA, NFL, MLB und NHL bei DAZN vertreten.

11,99 kostet das Abonnement bei DAZN im Monat, wobei die ersten vier Wochen kostenfrei sind und jederzeit die Möglichkeit besteht, monatlich zu kündigen. Alternativ kann man auch ein Jahres-Abo (119,99 Euro) abschließen.

2. Liga: Die Tabelle am 26. Spieltag

Der VfB Stuttgart steht vor dem Restart der 2. Liga auf einem direkten Aufstiegsplatz, der HSV sitzt den Schwaben aber direkt im Nacken. Der SV Wehen Wiesbaden hat mit dem Aufstieg in dieser Saison hingegen nichts zu tun, das Team von Rüdiger Rehm liegt nach dem Sieg der Karlsruher am Samstag nur auf Platz 17.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Arminia Bielefeld2550:242651
2.VfB Stuttgart2541:281345
3.Hamburger SV2548:282044
4.1. FC Heidenheim2634:29541
5.FC Erzgebirge Aue2637:35237
6.SpVgg Greuther Fürth2537:33436
7.SV Darmstadt 982631:33-236
8.Holstein Kiel2640:40035
9.SSV Jahn Regensburg2638:44-633
10.Hannover 962534:37-332
11.VfL Bochum2643:45-231
12.FC Sankt Pauli2533:32130
13.VfL Osnabrück2532:35-329
14.SV Sandhausen2631:36-529
15.1. FC Nürnberg2534:45-1129
16.Karlsruher SC2635:46-1127
17.SV Wehen Wiesbaden2531:43-1225
18.SG Dynamo Dresden2525:41-1624
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung