Fussball

1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FC Heidenheim empfängt den FC Erzgebirge Aue am Sonntag.

Schafft Heidenheim den Sprung auf die Aufstiegsplätze? Heute geht es gegen Erzgebirge Aue. Wie Ihr das Spiel live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir jetzt den gratis Probemonat von DAZN und sehe die Highlights aller Partien der 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff.

1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue: Wann und wo rollt heute der Ball?

Los gehts am heutigen Sonntag, den 31. Mai, um 13.30 Uhr. Zeitgleich werden zwei weitere Spiele in der 2. Liga angestoßen, dort sind unter anderem der HSV und der VfB Stuttgart im Einsatz.

Gespielt wird in der Voith-Arena zu Heidenheim. Das auf 555 Metern über dem Meeresspiegel gelegene Stadion ist das höchstgelegene im deutschen Profifußball. Eröffnet wurde es 1972.

2. Bundesliga heute live: 1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue im TV und Livestream

Um heute live vor dem TV mitzufiebern, benötigt Ihr ein Sky-Abo. Der Pay-TV-Sender hält die Übertragungsrechte an allen Partien der 2. Bundesliga und lässt Euch wie gewohnt die Wahl zwischen Einzelspiel und Konferenz.

Eine Free-TV-Übertragung der Konferenz gibt es heute nicht, dies gab Sky jüngst bekannt. Auch die noch ausstehenden Spieltage der 2. Bundesliga werden ausschließlich hinter der Bezahlschranke zu sehen sein.

Streamen könnt Ihr die Partie entweder per App mit SkyGo oder mit einem Sky Ticket.

Bereits 40 Minuten nach Abpfiff gibt es dann die Highlights der Partie auf der Plattform von DAZN zu sehen. Der Streamingdienst hat sowohl die Höhepunkte der 1. als auch der 2. Bundesliga im Programm.

Hier gehts zum kostenfreien Probemonat von DAZN.

2. Bundesliga im SPOX-Liveticker: 1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue

Auch bei uns verpasst Ihr kein Tor, keine Karte und keine Emotion: Ab zu den SPOX-Livetickern:

Der Direktvergleich: Nur einmal konnte Aue gegen Heidenheim gewinnen

In zwölf Partien, die die beiden Klubs bisher im DFB-Pokal, der 2. und der 3. Liga gegeneinander ausgetragen haben, hieß der Sieger nur einmal Erzgebirge Aue.

Sechsmal setzten sich die Heidenheimer durch, fünfmal stand nach 90 Minuten ein Remis auf der Anzeigetafel.

So auch in der Hinrunde, als sich die beiden Teams 1:1 trennten. Am 12. Spieltag konnten die Heidenheimer eine Niederlage in Aue nur knapp abwenden, in der 88. Minute besorgte Schimmer den erlösenden Ausgleich für das Team von Coach Frank Schmidt.

Auch heute könnte es wieder auf ein Unentschieden hinauslaufen, beide Teams sind nicht wirklich in Form, wie jeweils nur zwei Siege aus den vergangenen fünf Spielen zeigen.

1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue: Die voraussichtlichen Aufstellungen

  • 1. FC Heidenheim: Ke. Müller - Busch, P. Mainka, Beermann, Föhrenbach - Griesbeck, Dorsch - Schnatterer, T. Mohr - D. Otto - Schimmer
  • Erzgebirge Aue: Männel - Cacutalua, Mihojevic, Rasmussen, Rizzuto - Baumgart, Riese, Nazarov, Hochscheidt - Testroet, Krüger
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung