Fussball

VfB Stuttgart gegen FC Basel heute live: Das Testspiel im TV und Livestream

Von SPOX
Der VfB Stuttgart überwintert in der 2. Liga auf Rang drei.

Im Rahmen des Trainingslagers im spanischen Marbella trifft der VfB Stuttgart am heutigen Montag auf den FC Basel. SPOX zeigt Euch, wann und wo Ihr das Testspiel im TV und Livestream sehen könnt.

Der VfB Stuttgart hat seine Zelte in Marbella am vergangenen Freitag aufgeschlagen und wird sich dort noch bis zum 19. Januar auf die zweite Sasionhälfte der 2. Bundesliga vorbereiten. Neben dem Testkick gegen Basel kommt es am 18. Januar zum Duell mit dem amtierenden ungarischen Meister und Pokalsieger MOL Fehevar.

In der zweithöchsten deutschen Spielklasse stehen die Schwaben nach 18 Spieltagen auf dem dritten Rang. Zu Spitzenreiter Arminia Bielefeld sind es drei Punkte Rückstand.

VfB Stuttgart gegen FC Basel heute live: Ort und Anpfiff

Das Testspiel des VfB Stuttgart wird im Football Center von Marbella ausgetragen. Das Stadion bietet knapp 5.000 Zuschauern einen Platz. Der Anpfiff der Partie ist auf 16 Uhr terminiert.

VfB Stuttgart - FC Basel heute live im TV und Livestream

Der VfB Stuttgart bietet gleich drei Möglichkeiten, das Testspiel gegen den FC Basel live zu sehen. Folgende kostenfreie Livestreams stehen zur Verfügung:

Im frei empfangbaren Fernsehen sowie im Pay-TV gibt es hingegen keine Live-Berichterstattung aus Marbella. Die Partie gegen MOL Fehevar wird ebenfalls live übertragen. Dazu liefert der VfB in den kommenden Tagen genauere Informationen, heißt es in einer Pressemitteilung.

VfB Stuttgart: Mario Gomez lässt Karriereende offen

Vereinslegende und Ex-Nationalspieler Mario Gomez sorgte dieser Tage für Schlagzeilen. Der 34-Jährige ließ seine Zukunft in einem Gespräch im spanischen Marbella zuletzt offen. "Das entscheide ich dann im Sommer", sagte Gomez, dessen Vertrag bei den Schwaben zum Saisonende ausläuft.

Eine große Rolle wird vermutlich der geplante Wiederaufstieg spielen, wie Gomez andeutete: "Mir macht es wahnsinnig viel Spaß im Moment. Jetzt geben wir Gas, dann steigen wir auf." Im Anschluss treffe er eine Entscheidung über seine Karriere.

Um den Aufstieg zu schaffen, hat der VfB auf der Trainerbank eine gravierende Veränderung vorgenommen. Tim Walter wurde kurz vor den Weihnachtsfeiertagen entlassen, ehe Pellegrino Matarazo übernahm. Der neue Coach, der unter anderem Co-Trainer von Julian Nagelsmann in Hoffenheim war, soll das große Ziel mit seiner modernen Trainingsart unter Dach und Fach bringen.

2. Liga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Arminia Bielefeld1835:211434
2.Hamburger SV1836:191731
3.VfB Stuttgart1830:24631
4.1. FC Heidenheim1827:18930
5.FC Erzgebirge Aue1829:26329
6.VfL Osnabrück1825:19626
7.SSV Jahn Regensburg1832:28426
8.SpVgg Greuther Fürth1825:24125
9.SV Sandhausen1821:20124
10.Holstein Kiel1829:30-123
11.FC Sankt Pauli1824:23121
12.SV Darmstadt 981820:25-521
13.Hannover 961822:30-821
14.VfL Bochum1832:34-220
15.Karlsruher SC1829:36-720
16.1. FC Nürnberg1826:34-819
17.SV Wehen Wiesbaden1821:35-1417
18.SG Dynamo Dresden1817:34-1713
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung