Fussball

2. Liga: VfB Stuttgart gegen Holstein Kiel heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der VfB muss auf ein Patzen des HSV hoffen, um die Tabellenführung zu übernehmen.

Der VfB Stuttgart empfängt am 10. Spieltag der 2. Liga Holstein Kiel. Was Ihr rund um dieses Spiel wissen müsst und wo Ihr die Partie im TV und Livestream sehen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Stuttgart vs. Kiel: Uhrzeit, Ort, Schiedsrichter

Das Spiel findet am heutigen Sonntag um 13.30 Uhr statt. Austragungsort dafür ist die Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart.

Folgendes Schiedsrichtergespann wird die Partie leiten:

  • Schiedsrichter: Benedikt Kempkes
  • Assistenten: Patrick Kessel, Bastian Börner
  • Vierter Offizieller: Patrick Alt
  • VAR: Christof Günsch
  • VAR-Assistent: Felix-Benjamin Schwermer

VfB Stuttgart gegen Holstein Kiel heute im TV und Livestream

Um Spiele der 2. Bundesliga in voller Länge schauen zu können, bleibt Euch nichts anderes übrig, als Sky zu abonnieren. Der Pay-TV-Sender besitzt dieses Jahr die Exklusivrechte an der zweithöchsten deutschen Spielklasse. Die Übertragung zu Stuttgart gegen Kiel beginnt um 13 Uhr, ebenso wie die parallellaufende Konferenzschaltung, mit Moderator von Kameke. Das Einzelspiel wird von Jürgen Schmitz kommentiert.

Wenn Ihr die Partie lieber auf Euren mobilen Endgeräten verfolgen möchtet, könnt Ihr das als Sky-Kunde mit SkyGo tun - dort ist das gesamte Programm per Livestream verfügbar. Als Nicht-Kunden habt Ihr außerdem die Möglichkeit, via Sky Ticket einen Tagespass zu buchen.

Stuttgart gegen Kiel: Die 2. Liga heute im LIVE-TICKER

Freunde des geschriebenen Wortes schauen am besten in unseren SPOX-Livetickern vorbei. Wir bieten sowohl eine Konferenz als auch die Einzelpartie an.

VfB Stuttgart gegen Holstein Kiel: Alle Duelle im Überblick

Bislang trafen beide Mannschaft nur im Pokal aufeinander. Dabei konnte jedes Team einmal gewinnen.

WettbewerbDatumHeimGastErgebnis
DFB-Pokal (1. Runde)08.08.2015
DFB-Pokal (1. Runde)12.12.1970

VfB Stuttgart vs. Holstein Kiel: Voraussichtliche Aufstellungen

Die Stuttgarter können nicht auf Daniel Didavi (Muskelbündelriss), Luca Mack (Knöchelverletzung), Marcin Kaminski (Kreuzbandriss), Sasa Kalajdzic (Kreuzbandriss) und Borna Sosa (Gehirnerschütterung) zurückgreifen.

Kiel-Coach Werner muss lediglich auf Jannik Dehm (Schienbeinbruch) verzichten.

  • Stuttgart: Kobel - Stenzel, Kempf, Badstuber, Insua - Mangala, Ascacibar, Förster - Klement - Gonzalez, Wamangitkua
  • Kiel: Weiner - Sander, Neumann, Wahl, van den Bergh - Meffert - Atanga, Lee, Mühling, Baku - Hanslik

2. Bundesliga: Die Tabelle im Überblick

Zweiter gegen Siebzehnter; eigentlich klare Vorzeichen für das Spiel in Stuttgart. Doch Vorsicht: Am vergangenen Spieltag patzte der VfB als Tabellenführer bei Schlusslicht Wehen Wiesbaden.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Hamburger SV921:71420
2.VfB Stuttgart915:9620
3.Arminia Bielefeld920:11918
4.FC Erzgebirge Aue1018:16218
5.SSV Jahn Regensburg1018:14414
6.SpVgg Greuther Fürth1011:14-314
7.1. FC Heidenheim1015:13213
8.FC Sankt Pauli1014:13113
9.1. FC Nürnberg1018:18013
10.SV Sandhausen1010:11-112
11.Karlsruher SC913:15-212
12.SV Darmstadt 981010:13-311
13.Hannover 96910:14-411
14.VfL Osnabrück910:9110
15.SG Dynamo Dresden1012:20-89
16.VfL Bochum916:19-38
17.Holstein Kiel910:14-48
18.SV Wehen Wiesbaden1013:24-118
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung