Fussball

VfL Bochum gegen SV Darmstadt heute live: 2. Bundesliga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der VfL Bochum hat einen bescheidenen Saisonstart hingelegt.

In der 2. Bundesliga kommt es heute zur Partie zwischen dem VfL Bochum und Darmstadt 98. Wo Ihr das Spiel live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Beide Teams hängen im Tabellekeller fest. Für beide ist es also eine Art 6-Punkte-Spiel: Wer sichert sich den Dreier und verschafft sich etwas Luft im Abstiegskampf?

VfL Bochum - SV Darmstadt: Anstoß und Austragungsort

Das Vonovia Ruhrstadion im westfälischen Bochum ist der Austragungsort des heutigen Spiels im Bundesliga-Unterhaus. 27.600 Zuschauer passen in die über 100 Jahre alte Arena, die 2010 das letzte Mal umgebaut wurde. Angestoßen wird die Paarung um 13 Uhr.

VfL Bochum - SV Darmstadt heute live im TV und Livestream

Wie jedes Spiel der 2. Bundesliga zeigt auch dieses der Pay-TV-Sender Sky. Auf Sky seht Ihr das Match entweder im Bezahlfernsehen oder mit den Streaming-Angeboten SkyGo und dem Sky-Ticket im Livestream. Diese sind jedoch beide ebenfalls kostenpflichtig.

Die Vorberichterstattung beginnt bereits eine halbe Stunde vor Spielbeginn. Ihr habt ab 13 Uhr die Möglichkeit, die Begegnung als Einzelspiel oder in der Konferenz zu verfolgen.

VfL Bochum - SV Darmstadt heute live im Ticker

Für Fans, die kein Abonnement abschließen wollen, ist bestens gesorgt. Mit dem SPOX-Liveticker verpasst Ihr garantiert keine Szene und bleibt von der ersten bis zur letzten Sekunde auf dem Laufenden.

VfL Bochum gegen SV Darmstadt: Die Teams im Check

Der VfL Bochum hat einen bescheidenen Saisonstart hingelegt. Nach sieben Spielen stehen lediglich vier Punkte und noch kein einziger Suieg auf dem Konto der Bochumer. Dementsprechend steht der Verein auch auf dem vorletzten Platz in der Tabelle und muss um den Klassenerhalt bereits jetzt zittern.

Etwas besser ist der SV Darmstadt 98 in die Pflichtspielrunde gestartet. Die Hessen, die 2017 noch in der Bundesliga kickten, gewannen erst eine Partie (2:0 gegen Kiel) und rangieren derzeit nur auf Platz 15. Um für eine bessere Ausgangslage für den Rest der Saison zu sorgen, sind beide Klubs heute gezwungen zu punkten.

Erst seit gut zweieinhalb Wochen ist der neue Cheftrainer Thomas Reis nun im Amt. Der Coach ist mit seiner Elf noch ungeschlagen (2:2 gegen Dresden und 1:1 gegen Sandhausen), konnte jedoch noch keinen Sieg einfahren.

PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
1.VfB Stuttgart713:7617
2.Hamburger SV717:51216
3.Arminia Bielefeld719:10915
4.1. FC Heidenheim712:9311
5.SV Sandhausen78:6211
6.SpVgg Greuther Fürth79:9011
7.FC Erzgebirge Aue78:10-211
8.VfL Osnabrück710:6410
9.Karlsruher SC711:13-210
10.FC Sankt Pauli711:1109
11.SG Dynamo Dresden711:12-19
12.1. FC Nürnberg710:13-39
13.Hannover 9678:10-28
14.SSV Jahn Regensburg713:1127
15.SV Darmstadt 9876:10-46
16.Holstein Kiel76:12-65
17.VfL Bochum711:15-44
18.SV Wehen Wiesbaden79:23-141
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung