Fussball

VfB Stuttgart, News und Gerüchte: Anastasios Donis vor Wechsel in die Ligue 1

Von SPOX
Anastasios Donis stand in der aktuellen Zweitligasaison nur vier Minuten auf dem Platz.

Anastasios Donis steht vor einem Wechsel in die Ligue 1. Im Gegenzug soll der VfB Stuttgart an der Verpflichtung eines Kölner Offensivspielers interessiert sein. Für das Zweitligaspiel gegen den VfL Bochum dürfte Mario Gomez in die Startelf zurückkehren.

Hier findet ihr alle News und Gerüchte zum VfB Stuttgart.

VfB Stuttgart, Gerüchte: Donis vor Wechsel zu Stade Reims

Auf der Zielgeraden des Transferfensters könnte der VfB noch einen seiner prominentesten Offensivspieler abgeben: Nach Informationen des kicker steht der Grieche Anastasios Donis vor einem Wechsel in die Ligue 1 zu Stade Reims.

Demnach befinde sich Donis bereits in Frankreich und soll zeitnah den Medizincheck absolvieren. Nachdem die Franzosen bereits im Juli an einer Verpflichtung interessiert waren, soll der Spieler mit einem Wechsel innerhalb der Bundesliga geliebäugelt haben.

Als sich aber keine konkreten Verhandlungen ergaben und auch der CFC Genua sein Interesse zurückzog - im Gespräch war eine Leihe inklusive Kaufoption mit einem Gesamtvolumen von zehn Millionen Euro -, fiel die Wahl nun wohl doch auf Reims. Zu den genauen Wechselmodalitäten gibt es bisher keine Informationen.

Donis lief bereits in der Saison 2016/17 18 Mal in der Ligue 1 für OGC Nizza auf, ehe es ihn für eine Ablöse von vier Millionen Euro an den Neckar verschlug. Für den VfB bestritt Donis bisher 47 Pflichtspiele (sieben Tore, fünf Vorlagen). Nach dem Abstieg dürften sich die Wege nun trennen.

Anastasios Donis: Seine Karrierestationen im Überblick

VereinSpieleToreVorlagenMinuten
VfB Stuttgart47752.130
OGC Nizza2252631
FC Lugano29871.773

VfB Stuttgart: Verstärkt sich der VfB mit Kölner Offensivspieler?

Auf den bevorstehenden Abgang von Donis will der VfB wohl umgehend reagieren und ist dabei laut fussballtransfers.com in Köln fündig geworden: Den Stuttgartern wird großes Interesse an Darko Churlinov, 19-jähriger Flügelspieler aus Nordmazedonien, nachgesagt.

Churlinov wechselte erst in diesem Sommer vom FC Magdeburg zu den Geißböcken und feierte schon am 1. Spieltag sein Bundesliga-Debüt. Dennoch dürften sich die Einsatzzeiten im Oberhaus in Grenzen halten, sodass bei den Schwaben deutlich mehr Spielzeit winkt.

VfB Stuttgart, Gerüchte: Kehrt Mario Gomez in die Startelf zurück?

Zum Abschluss des 5. Spieltags in der 2. Liga empfängt der VfB Stuttgart am Abend (ab 20.30 Uhr im Liveticker) den VfL Bochum in der Mercedes-Benz-Arena und kann mit einem Sieg auf Platz zwei springen. Dann hat Trainer Tim Walter wieder eine Option mehr zur Verfügung.

Mario Gomez, der in der Vorwoche aufgrund muskulärer Probleme bei Erzgebirge Aue (0:0) passen musste, kehrt in den Kader und vermutlich auch in die Startelf zurück. Sicher fehlen wird hingegen Borna Sosa, der in Aue Gelb-Rot sah. Ein Einsatz von Nicolas Gonzalez, Marc Oliver Kempf und Tanguy Coulibaly entscheidet sich erst kurzfristig.

So könnte der VfB ins Spiel gehen:

  • Kobel - Stenzel, Phillips, Badstuber, Insua - Karazor - Klement, Castro - Didavi - Wamangituka, Gomez
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung