Fussball

Colak wechselt nach Ingolstadt

SID
In der letzten Saison erzielte Colak sieben Tore für Darmstadt 98

Der FC Ingolstadt hat Antonio Colakvon Bundesligist 1899 Hoffenheim für ein Jahr ausgeliehen. Beide Klubs vereinbarten eine anschließende Kaufoption.

Der 23 Jahre alte Offensivspieler hatte in der vergangenen Saison bei Darmstadt 98 gespielt und sieben Treffer erzielt.

"Antonio Colak hat bewiesen, dass er ein torgefährlicher Stürmer ist. Durch seine einsatzfreudige Spielweise sowie seine herausragende Teamfähigkeit passt er hervorragend in unsere Mannschaft", sagte FCI-Coach Maik Walpurgis.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung