Fussball

Sportgericht zieht Taffertshofer aus dem Verkehr

SID
Emanuel Taffertshofer spielte in der Jugend für den TSV 1860 München

Emanuel Taffertshofer von den Würzburger Kickers ist vom Sportgericht des DFB wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Spielen belegt worden. Das Urteil ist rechtskräftig.

Taffertshofer war in der 68. Minute des Duells am Sonntag bei Eintracht Braunschweig von Schiedsrichter Sascha Stegemann (Niederkassel) des Feldes verwiesen worden.

Emanuel Taffertshofer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung