Cookie-Einstellungen
Fussball

"Trainer aus dem Altersheim"

Von SPOX
Friedhelm Funkel trainierte zuvor 1860 München
© getty

Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel plant nicht mehr mit Sercan Sararer, der allerdings einen Vertrag bis 2018 besitzt. Kurz vor Urlaubsantritt teilte Funkel Sararer die schlechten Nachrichten mit. Das sorgte bei Berater Michael Ruhnau für Unmut.

Wie die Bild berichtet war Ruhnau außer sich, als er von Funkels Plänen hörte: "Letztes Jahr wollte Fortuna Sercan noch unbedingt haben. Nur, weil ein Trainer aus dem Altersheim kommt, wollen sie ihn jetzt nicht mehr? Was der Trainer sagt, interessiert mich nicht."

Sararer-Berater Ruhnau wird sich nicht auf die Suche nach einem neuen Verein begeben. "Wenn Fortuna Sercan loswerden will, sollen sie auf uns zukommen und um eine Vertragsauflösung bitten. Das ist nicht geschehen, deswegen wird Sercan zum Trainingsstart am 27. Juni auftauchen," sagte Ruhnau.

Funkel selbst möchte die Kritik nicht kommentieren, zur Bild er sagte lediglich: "Bis zum Altersheim habe ich noch 20 bis 30 Jahre."

Sercan Sararer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung