Cookie-Einstellungen
Fussball

FCK leiht Hoffenheimer Colak aus

SID
Antonio Colak (r.) spielte in der 2.Liga bereits für Nürnberg
© getty

Der 1. FC Kaiserslautern hat seine Offensive verstärkt. Der viermalige deutsche Meister leiht Stürmer Antonio Colak von1899 Hoffenheim aus. Der Angreifer kommt bis zum Ende der laufenden Saison in die Pfalz.

In der vergangenen Spielzeit kam der 21-Jährige einmal in der 2. Liga für den 1. FC Nürnberg zum Einsatz, ehe er bis Ende Juni an den polnischen Erstligisten Lechia Danzig ausgeliehen wurde.

Im Sommer wechselte der gebürtige Ludwigsburger von Nürnberg nach Hoffenheim.

Der 1.FC Kaiserslautern in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung