Cookie-Einstellungen
Fussball

Vier Spiele Sperre für Bolly

SID
Mathis Bolly muss nach seiner Tätlichkeit vier Spiele zuschauen
© getty

Fortuna Düsseldorf muss vier Spiele auf Mathis Bolly verzichten. Das Sportgericht des DFB sperrte den Offensivspieler nach seiner Roten Karte im Spiel gegen den Karlsruher SC (0:2) wegen einer Tätlichkeit.

Nach seiner Tätlichkeit gegen den Gegner nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung wurde Bolly vom Feld verwiesen. Dem Urteil wurde bereits zugestimmt.

Mathis Bolly im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung