Cookie-Einstellungen
Fussball

Frankfurt mit Verletzungssorgen

SID
Manuel Konrad (l.) droht gegen die Fortuna auszufallen
© getty

Zweitligist FSV Frankfurt muss in der Ligabegegnung am Samstag bei Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf womöglich auf seinen Mittelfeldspieler Manuel Konrad verzichten.

"Er laboriert aus dem Pokalspiel noch an einer starken Knieprellung und hat am Donnerstag nicht trainiert", sagte FSV-Trainer Benno Möhlmann, der zudem um den Einsatz von Marcel Kandziora bangt. Definitiv fehlen wird Tim Heubach, der sich nach einer Adduktoren-Operation noch im Aufbautraining befindet.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

Trotz der personellen Notlage nahm Möhlmann auch wegen der Pokalpleite unter der Woche gegen den Ligarivalen FC Ingolstadt (0:2) seine Mannschaft in die Pflicht. "Wir sind gefordert, eine gute oder sehr gute Leistung zu bringen, um in Düsseldorf zu bestehen und nach Möglichkeit zu punkten", sagte er: "Das ist unsere Zielsetzung, die wir mittlerweile verinnerlicht haben."

Der Kader des FSV Frankfurt

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung