Cookie-Einstellungen
Fussball

Berater: Clemens verlässt Köln "auf jeden Fall"

SID
Christian Clemens (l.) spielt nächste Saison wohl auf jeden Fall in der Bundesliga
© getty

U-21-Nationalspieler Christian Clemens wird unabhängig vom Aufstieg des 1. FC Köln in die Bundesliga wechseln. "Christian verlässt den FC in jedem Fall", sagte sein Berater Torsten Weck gegenüber dem "Kölner Express".

Als aussichtsreichster Kandidat gilt Schalke 04, Interesse haben nach diversen Medienberichten auch der VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen und der VfB Stuttgart.

Für den Fall, dass FC in der 2. Liga bleibt, hat der 21 Jahre alte Clemens eine Ausstiegsklausel, die laut Vize-Präsident Toni Schumacher bei drei Millionen Euro liegt.

Clemens-Preis steigt bei Aufstieg

Sollten die Kölner über die Relegation noch den Aufstieg schaffen, wird sich sein Vertrag aber bis 2015 verlängern und enthält keine festgeschriebene Ablösesumme mehr.

Kölns Trainer Holger Stanislawski glaubt deshalb in diesem Fall nicht an einem Abgang des Offensivspielers. "Wir wollen aufsteigen, dann bleibt er", sagte der Coach.

Für Schumacher wäre es dann dagegen offenbar eine Frage des Preises. "Wenn er beim Aufstieg doch weg will, dann werden wir sehen. Aber dann zieht die Klausel nicht - und es ist mit drei Millionen Euro nicht getan", sagte er dem "Express".

Christian Clemens im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung