Cookie-Einstellungen
Fussball

Ziereis wechselt von München nach Frankfurt

SID
Markus Ziereis wechselt in der kommenden Saison zum FSV Frankfurt und bleibt dort bis 2015
© getty

Der FSV Frankfurt hat sich für die kommende Saison mit Markus Ziereis verstärkt. Der 20-Jährige wechselt vom Ligarivalen 1860 München und unterschrieb einen Vertrag bis 2015.

Ziereis wurde bei den "Löwen" in der laufenden Spielzeit viermal eingesetzt und gab dabei eine Torvorlage. Für das Münchner Regionalliga-Team lief er 64-mal auf und erzielte 23 Tore.

"Markus Ziereis stellt mit seiner Trefferquote deutlich unter Beweis, dass er über ein gehöriges Potenzial verfügt. Dieses Talent möchten wir gemeinsam weiterentwickeln und Ziereis zu einem erfolgreichen Zweitligaspieler formen", sagte FSV-Geschäftsführer Uwe Stöver.

Markus Ziereis im Steckbrief

Werbung
Werbung