Cookie-Einstellungen
Fussball

Augsburg holt Marokkaner El-Akchaoui

SID
Youssef El Akchaoui wird vom NEC Nijmegen ausgeliehen
© sid

Der Marokkaner Youssef El-Akchaoui verstärkt den FC Augsburg im Aufstiegskampf. Der 28-Jährige kommt auf Leihbasis vom niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen.

Der FC Augsburg hat im Aufstiegskampf personell noch einmal nachgerüstet.

Der Tabellendritte leiht nach eigenen Angaben den Marokkaner Youssef El-Akchaoui vom niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen bis zum Saisonende aus. Der 28-Jährige, der auf der linken Seite flexibel einsetzbar ist, soll am Donnerstag erstmals mit der Mannschaft trainieren.

"Wir freuen uns, dass wir mit Youssef El-Akchaoui einen erfahrenen Spieler verpflichten konnten", sagte FCA-Trainer Jos Luhukay. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Feldhoff ersetzt Wollitz auf dem Trainingsplatz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung