Cookie-Einstellungen
Fussball

FSV Frankfurt angelt sich Cidimar

SID
Cidimar erzielte in 46 Spielen für Greuther Fürth zwölf Tore
© Getty

Der FSV Frankfurt ist noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat sich Cidimar Rodrigues da Silva geangelt. Der arbeitslose Stürmer kommt ablösefrei.

Zweitligist FSV Frankfurt hat den brasilianischen Stürmer Cidimar Rodrigues da Silva verpflichtet.

Der 25-Jährige war bis zur vergangenen Saison zweieinhalb Jahre beim Ligakonkurrenten Greuther Fürth aktiv, dort erzielte er in 46 Zweitligaspielen zwölf Tore.

Cidimar war anschließend vereinslos und kam daher ablösefrei zu den Hessen. Er erhält einen Einjahresvertrag mit vereinsseitiger Option auf ein weiteres Jahr.

Osnabrück holt Ex-Frankfurter Bencik

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung