Cookie-Einstellungen
Fussball

Börner verlässt Erfurt Richtung Cottbus

SID
Julian Börner (l.) wechselt zu Energie Cottbus
© Getty

Junioren-Nationalspieler Julian Börner wechselt von Rot-Weiß Erfurt zum Zweitligisten Energie Cottbus. Der 18-Jährige erhält einen Vertrag bis 2012.

Zweitligist Energie Cottbus hat Junioren-Nationalspieler Julian Börner verpflichtet.

Das teilte der Bundesliga-Absteiger am Donnerstag mit.

Der 18-Jährige wechselt von Rot-Weiß Erfurt an die Lausitz und unterschrieb dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012. Über die Höhe der Ablösesumme machten die Klubs keine Angaben.

"Wir sind unglaublich stolz, dass sich Julian Börner für die Perspektive beim FC Energie entschieden hat", sagte Trainer Claus-Dieter Wollitz.

Julian Börner: News und Informationen

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung