Cookie-Einstellungen
Fussball

Sperre für St. Paulis Brunnemann

SID
fußball, zweite liga, brunnemann
© Getty

Hamburg - Björn Brunnemann vom FC St. Pauli ist für seine rote Karte gegen den TSV 1860 München vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Spiele gesperrt worden.

Wie der DFB-Kontrollausschuss weiter mitteilte, haben Brunnemann und St. Pauli das Urteil bereits akzeptiert.

Der Verteidiger war beim 0:0 gegen die "Löwen" in der 86. Minute, nur 19 Minuten nach seiner Einwechslung, von Schiedsrichter Lutz Wagner des Feldes verweisen worden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung