Cookie-Einstellungen
Fussball

WM-Quali: Wales muss auf Kapitän Gareth Bale verzichten

SID
Wales muss in den anstehenden WM- Qualifikationsspielen ohne Kapitän Gareth Bale (32) auskommen.

Wales muss in den anstehenden WM-Qualifikationsspielen ohne Kapitän Gareth Bale (32) auskommen. Aufgrund einer schweren Muskelverletzung im Oberschenkel fällt der Stürmer von Real Madrid für die Gruppenspiele in Tschechien und Estland am 8. und 11. Oktober aus, wie Interims-Teammanager Robert Page am Dienstag bekannt gab.

Für die abschließenden Heimspiele gegen Belarus und Spitzenreiter Belgien (16 Punkte) im November soll Bale wieder fit sein. Der EM-Achtelfinalist belegt nach vier Spielen mit sieben Punkten den dritten Tabellenplatz in Gruppe E.

Für Real Madrid stand Bale zuletzt Ende August beim Auswärtserfolg gegen Betis Sevilla auf dem Feld, seitdem verpasste er vier Ligaspiele und ein Champions-League-Spiel. Ob Bale Ende Oktober zum El Clasico gegen den FC Barcelona (24. Oktober) wieder fit ist, bleibt offen.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung