Cookie-Einstellungen
Fussball

Hörmann befürwortet FIS-Resolution

SID
Die Weltmeisterschaft 2022 wurde an Katar vergeben und rief eine Menge eine Menge Kritik hervor
© getty

Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV), hat die Resolution des Ski-Weltverbandes FIS gegen eine Fußball-Weltmeisterschaft 2022 im Winter in Katar begrüßt.

"Eine Verschiebung der WM in die Wintermonate und damit in den Zeitraum von Olympischen Spielen würde zwangsläufig zu erheblichen Problemen und Interessenskonflikten in Bezug auf Übertragungszeiten im Fernsehen sowie das Zuschauer- und Sponsoreninteresse führen", sagte Hörmann der "Welt".

Die FIS hatte nach ihrer Herbstsitzung im schweizerischen Oberhofen mitgeteilt, sie werde "den sechs anderen internationalen Wintersportverbänden vorschlagen, eine gemeinsame Resolution gegen eine Organisation einer FIFA-WM im Winter zu unterschreiben".

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung