Cookie-Einstellungen
Fussball

Stars vor dem Fernseher

Von SPOX
© Getty

Sie gehören zu den besten Spielern der Welt, stehen bei Top-Klubs unter Vertrag und sammeln nationale und internationale Titel. Doch wenn am 11. Juni 2010 der erste Anpfiff zur WM in Südafrika ertönt, sitzen sie unter Palmen am Strand und haben Urlaub. Ihre Nationen haben sich nicht für die erste Weltmeisterschaft auf dem schwarzen Kontinent qualifiziert. Doch aus den unfreiwilligen Zuschauern lässt sich durchaus eine Mannschaft formen, die Chancen auf den Turniersieg hätte. SPOX hat den Kader der Nicht-WM-Fahrer aufgestellt.

Ein Marktwert von 420 Millionen Euro, drei Champions-League-Titel, acht UEFA-Cup-Siege, unzählige nationale Triumphe - das sind die 23 Stars, deren WM-Traum 2010 frühzeitig beendet wurde:

WM 2010: Diese Länder sind qualifiziert

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung