Cookie-Einstellungen
Fussball

"bwin": Werder gewinnt den UEFA-Cup

SID
Geht es nach Wettanbieter "bwin, gewinnt Claudio Pizarro mit Werder Bremen den UEFA-Cup
© Getty

Im norddeutschen Halbfinal-Duell des UEFA-Cups zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen ist das Team von der Weser für "bwin" das leicht zu favorisierende Team. Die Schaaf-Elf hat für den Wettanbieter auch die größten Chancen auf den Titel.

Wettanbieter "bwin" setzt im deutschen UEFA-Cup-Halbfinale zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen auf den amtierenden Vize-Meister.

Diego & Co. werden mit einer Quote von 1,75 leicht favorisiert. Bei einem Finaleinzug der Jol-Elf zahlt "bwin" für einen Zehn-Euro-Einsatz 19,50 Euro zurück (Quote 1,95).

Kein Festlegen auf Finalgegner

Auch über das Halbfinale hinaus stecken die Grün-Weißen in der Rolle des Favoriten. Die Titel-Quote für den Italien-Schreck aus Bremen ist auf 3,00 fixiert, die der Hamburger indes auf 3,50.

Auf den Finalgegner will sich der Wettanbieter derweil nicht festlegen.

Im ukrainischen Halbfinal-Duell zwischen Schachtjor Donezk und Dynamo Kiew lautet die Quote für beide Teams 1,85.

Werbung
Werbung