Cookie-Einstellungen
Fussball

Lienen fliegt mit Panionios raus

Von SPOX
Ewald, Lienen, Panionios, Athen, UEFA-Cup
© Getty

München - Ewald Linien hat mit Panionios Athen den Einzug in die nächste Runde des UEFA-Cups verpasst.

Die Griechen verspielten dabei gegen Girondins Bordeaux vor heimischen Publikum eine 2:0-Führung.  Drei Minuten vor Schlus traf der eingewechselte Wilfried Moimbe zum Sieg für die Franzosen. Panionios hätte ein Punkt gereicht, um Gruppe H als Dritter abzuschließen.

In der Bayern-Gruppe F fiel Aris Saloniki nach der 0:6-Klatsche gegen die Münchner durch den Rost und wurde nur Vierter. Sporting Braga sicherte sich durch einen 2:0 Sieg gegen Roter Stern Belgrad das Ticket für die nächste Runde.

In Gruppe G Hapoel Tel Aviv vergab die nächste Runde durch eine 1:3-Heimniederlage gegen die bereits abgeschlagenen Dänen von Aalborg BK.

Hier geht's zu den Ergebnissen und der Tabelle der Gruppe E

Hier geht's zu den Ergebnissen und der Tabelle der Gruppe F

Hier geht's zu den Ergebnissen und der Tabelle der Gruppe G

Hier geht's zu den Ergebnissen und der Tabelle der Gruppe H

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung