-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Cantona: Ligue 1 ist langweilig!

Von Arne Behr
Ex-Marseille-Spieler Eric Cantona kann der franzöischen Division nicht viel abgewinnen
© getty

ManUtd-Legende Eric Cantona stänkert gegen die französische Liga (16.16 Uhr). Friedensgipfel in Gelsenkirchen: Schalke 04 entschuldigt sich für die harte Kritik an der Polizei (13.31 Uhr). Kein Comeback für Mancienne und Rajkovic - HSV-Sportchef Oliver Kreuzer spricht ein Machtwort und revidiert Thorsten Finks Begnadigung (11.09 Uhr). Nürnbergs Per Nilsson will den Braunschweigern zeigen, wo sie wirklich hingehören (11.11 Uhr).

Top-News

HSV: Kreuzer widerspricht Fink (11.09 Uhr)

Bayer: Holzhäuser beklagt mangelnden Respekt (11.28 Uhr)

Caldirola: Keine Angst vorm Abstieg (13.06 Uhr)

Helmes: Magath hat mir geholfen (13.15 Uhr)

Polizeistreit: S04 rudert zurück (13.31 Uhr)

Gentner: Schneider hat Blockaden gelöst (14.09 Uhr)

Platini: FFP funktioniert (15.22 Uhr)

Heiße Gerüchte

Pasarella: Balanta für 50 Mio. zu Barca? (12.50 Uhr)

Spanien: Del Bosque lobt Valdes (13.44 Uhr)

Wenger: Wilshere kann wie Zidane Ära prägen (15.13 Uhr)

Wilde Gerüchte

AS Rom: Holtby/Sandro-Offerten im Winter? (11.52 Uhr)

ManUtd: Mit 150-Millionen-Offerte bei Bale abgeblitzt? (16.54 Uhr)

Seite 2: Cantona: Ligue 1 ist langweilig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung