Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayern: Kommt Young von Villa?

Von Tickerer: Martin Mägdefessel / Marcus Erberich
Ashley Young soll von Bayern München beobachtet worden sein
© Getty

11.20 Uhr: Arsenal ist heiß auf Barca und will mit dem anvisierten Einzug ins Viertelfinale in der Champions League die Titelambitionen unterstreichen. "Wir wissen, dass wir dort gewinnen können. Schlagen wir sie, haben wir eine gute Chance die Champions League zu gewinnen", sagte Mittelfeldspieler Jack Wilshere der "Daily Mail". Außerdem lässt der 19-Jährige aufhorchen: "Das Carling Cup Finale zu verlieren, hat uns nur hungriger gemacht." Die Gunners sind heiß auf einen Titel...

11.08 Uhr: Andere binden sich dagegen längerfristig. Manchester United hat mit Michael Carrick und Darren Fletcher verlängert. Carrick bleibt bis 2014 und Fletcher weitete seinen Kontrakt sogar bis 2015 aus. "Es ist eine große Ehre für mich. Die Zeit ist geradezu verflogen, aber ich liebe jede Minute hier und es gibt keinen Ort, an dem ich lieber wäre", sagte Fletcher auf der Vereinshomepage.

10.55 Uhr: Ausnahmsweise mal ein Spieler, der gehen könnte. Dabei handelt es sich um keinen Geringeren als Michael Ballack: Bei Bayer Leverkusen saß er am Wochenende nicht ein mal auf der Bank und trainierte stattdessen. Trainer Jupp Heynckes begründete dies mit: "Er ist nicht so fit wie drei, vier andere Spieler, die zur Verfügung stehen. Michael sieht sich nicht als Einwechsel-Spieler." Die "Bild" bringt nun ein vorzeitiges Ende (Vertrag bis 2012) in Leverkusen ins Gespräch. Die Optionen seien Karriereende oder Wechsel ins Ausland.

10.42 Uhr: Julian Koch muss derzeit beim MSV Duisburg mit einem Kreuzbandanriss zusehen, aber kann sich trotzdem auf eine Rückkehr zu seinem Klub Borussia Dortmund freuen. Der Außenverteidiger ist derzeit an den Zweitligisten ausgeliehen und soll aber wieder zum Dortmunder Kader  gehören. "Unser Eindruck von Julian ist sehr positiv. Es ist naheliegend, dass er zu uns zurückkehren wird", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc den "Ruhrnachrichten".

10.29 Uhr: Kommt da etwas Wehmut auf? Der "Express" hat enthüllt, dass der 1. FC Köln Nils Petersen schon 2008 kaufen wollte. Damals wollte der FC den Stürmer von FC Carl Zeiss Jena verpflichten, aber die 450.000 Euro Ablöse waren den Rheinländern zu viel.

10.20 Uhr: Barca muss im Achtelfinalrückspiel in der Champions League auf seine etatmäßige Innenverteidigung verzichten. Carles Puyol fehlt mit einer Knieverletzung, Gerard Pique ist gesperrt. Trotzdem ist Barca siegessicher: "Wir sind weiterhin sicher, dass wir weiterkommen. Die Niederlage war sehr enttäuschend, weil wir mehr als genug Chancen hatten, um zu gewinnen. Aber in Spanien wird es ganz anders. Ich bin nicht sicher, ob Arsenal eine Mannschaft ist, die auf Abwehr spielen kann. Und das wird sie sehr offen aussehen lassen", sagte Lionel Messi vor der Partie.

10.09 Uhr: Auch Michael Skibbes Trainerstuhl wackelt! Ohne Tor im Jahr 2011 und mit einer rasanten Abwärtsfahrt bringt sich auch Eintracht Frankfurts Trainer unter die Top-Plätze der Entlassungskandidaten. Die "Bild" schreibt, dass der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen über einen Rauswurf nachdenkt, aber noch nicht darüber spricht. Als mögliche Nachfolger werden Hans Meyer, Marcel Koller, Alex Schur und Ralf Rangnick positioniert.

9.56 Uhr: Jaroslav Drobny saß bei der Niederlage gestern Abend gegen Mainz nicht auf der Bank des Hamburger SV. Der Tscheche hat sich den Daumen gebrochen und muss nun vier Wochen lang einen Gips tragen. Als Ersatztorhüter steht in den nächsten Wochen also nur der 21-jährige Tom Mickel aus dem Regionalliga-Team zur Verfügung.

9.43 Uhr: Tottenham will den neuen Messi! Der "Daily Mirror" berichtet vom Interesse an Juan Jose Vea Murguia, der momentan bei River Plate unter Vertrag steht. Der Mittelfeldspieler wird aufgrund seiner Spielweise mit Lionel Messi verglichen und lehnte eine Vertragsverlängerung in Argentinien ab. Der 17-Jährige wird zunächst im März die Südamerikameisterschaft spielen und soll danach nach London reisen, um über einen Wechsel zu den Spurs zu sprechen. Der Deal soll im Sommer über die Bühne gehen, aber nur unter der Voraussetzung, dass er bis dahin die spanische Staatsbürgerschaft besitzt.

9.28 Uhr: In unserer Presseschau haben wir natürlich auch gesammelt, was die Zeitungen über die Situation von van Gaal in München schreiben. Drück mich!

9.20 Uhr: Natürlich ist das heißeste Thema heute: Was wird aus Louis van Gaal? Wir erwarten eine Pressekonferenz am heutigen Tag, in der die aktuelle Situation besprochen wird und erklärt wird, warum mit van Gaal weitergearbeitet wird. Wenn es etwas Neues gibt, sind wir natürlich für Euch live dabei!

9.08 Uhr: Und noch jemand sollte so schnell wie möglich gehen: Ciprian Marica steht beim VfB Stuttgart auf dem Abstellgleis und hatte ein Angebot von Lok Moskau. Der Rumäne sollte sofort wechseln und hatte ein Vertragsangebot über 3 Millionen Euro netto über drei Jahre. Der Stürmer reiste am Freitag nach Moskau, entschied sich aber schließlich gegen die Offerte. VfB-Trainer Bruno Labbadia sagte dazu: "Für beide Seiten wäre es besser gewesen, wenn er gegangen wäre."

9.04 Uhr: ...nämlich Felix Magath, der schon bald vor die Tür gesetzt werden könnte. Das Ziel, die deutsche Meisterschaft nach Gelsenkirchen zu holen, liegt in weiter Ferne und attraktiven Fußball bietet Schalke auch nur sporadisch. Die "Bild" schreibt nun, dass Magath bald entlassen werden soll. Demnach sei die Geduld der Klub-Bosse am Ende. Zurzeit würden zwei Szenarien bei S04 diskutiert: Entweder sei am Saisonende Schluss, oder bei einer weiteren Niederlage in der Bundesliga schon nach der nächsten Partie am Samstag gegen Frankfurt. Dann soll ein Interimstrainer übernehmen. Neben der Nähe zu den Abstiegsrängen soll vor allem das angespannte Verhältnis zu den Fans den Ausschlag für diese Entscheidung gegeben haben.

8.59 Uhr: Guten Morgen aus dem närrischen München. Die fünfte Jahreszeit liegt in den letzten Zügen, dafür werden wohl die Bayern-Fans immer jecker, wenn sie hören, dass Louis van Gaal Trainer bleibt. Jedoch steht neben dem Bayern-Trainer auch ein anderer Bundesliga-Übungsleiter zur Disposition...

Rund um den Ball - Das Archiv

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung