Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayerns Lucio wohl zu ManCity

Von Tickerer: Benjamin Sehring/Stefan Maurer
Lucio vom FC Bayern München wechselt angeblich zu Manchester City
© Getty

10.37 Uhr: Wir sind kurz davor, den Tages-Ticker in HSV-Ticker umzubenennen. Okay, Thimothee Atoubas Vertrag ist bei den Hamburger ausgelaufen - dennoch: Mehrere niederländische Medien behaupten heute, dass der ehemalige Hamburg-Trainer Martin Jol den Kameruner zu Ajax Amsterdam lotsen will.

10.23 Uhr: Wir bleiben in Norddeutschland. Die User haben es schon fleißig gepostet: Wie "eurosport.fr" berichtet, steht der Hamburger SV vor der Verpflichtung von Lorik Cana. Demnach haben sich die Hanseaten mit Canas Klub Olympique Marseille auf eine Ablösesumme von sieben Millionen Euro einigen können. Der 25-jährige Mittelfeldspieler soll einen Vertrag über vier Jahre erhalten. Mal schau'n, was da dran ist.

10.11 Uhr: Aus Bremen gibt es nun die ersten Reaktionen zu den Meyer-Aussagen von gestern (unter anderem: Marko Marin sei "ein Talent, mehr nicht"). Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs meldete sich jetzt in der "Bild" zu Wort: "Das war nicht sein Niveau. Ich verstehe nicht, warum er im Brauhaus Sprüche klopft". Auch Marin selbst kann seinen ehemaligen Trainer nicht verstehen: "Schade, dass er sich so äußert. Vielleicht will er sich damit noch einmal in den Mittelpunkt stellen". Alles wird gut, Markus.

10.01 Uhr: Kurze Erläuterung zu Tremmel und Hamburg (9.45 Uhr): Keine Angst Frank Rost wird beim HSV NICHT abgesägt. Als Ersatz heißt wohl: Tremmel soll als zweiter Torwart kommen.

9.57 Uhr: Gestern wurde ja schon reichlich spekuliert, wer die Wolfsburger noch verlassen muss. Jetzt stehen die Namen offensichtlich fest: Laut der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung" hat Coach Armin Veh gestern während des Trainings fünf Spieler in sein Büro zitiert und ihnen mitgeteilt, dass die Wölfe nicht mehr mit ihnen planen. Die Büro-Gäste waren:

  • Sergiu Radu
  • Vlad Munteanu
  • Alexander Laas
  • Sergej Karimow
  • Mahir Saglik

9.45 Uhr: Gleich noch was zum HSV: Die Hamburger wollen den besten Torwart Europas (nach DFL-Statistiken) verpflichten. Also niemand geringeres als Gerhard Tremmel von Absteiger Energie Cottbus. Der 30-jährige Keeper soll als Ersatz für die Nummer eins Frank Rost kommen, berichtet das "Hamburger Abendblatt".

9.10 Uhr: Der HSV hat nach seinen Transfer-Coups (Elia, Ze Roberto) offenbar Blut geleckt: Wie die "Bild" erfahren hat, sollen die Hamburger hinter Marcus Berg her sein. Zudem im Fokus: Der Schweizer Nationalverteidiger Philippe Senderos. Ich denke nicht, dass der HSV auch nur ansatzweise einen der beiden kriegen wird, aber eine dicke Verstärkung wären die Jungs definitiv. Berg dürfte für acht bis zehn Millionen zu haben sein, Senderos, so Arsenal ihn überhaupt verkaufen will, für fünf plus X.

9.06 Uhr: Keine 80 Millionen, dafür aber immerhin auch einen dicken, fetten Batzen Geld hat sich Olympique Lyon Lisandro Lopez vom FC Porto gesichert. 24 Millionen Euro plus möglicherweise noch einmal vier Mio. wird der Argentinier den entthronten französischen Meister kosten. Lopez hat in 80 Liga-Spielen für Porto 42 Tore erzielt. In der Champions League ist seine Quote fast ebenso gut: 28 Spiele, 13 Hütten.

9.02 Uhr: Die "Bild" hat gleich mal einen Schocker parat: Angeblich sollen die Bayern Real Madrid ein Ribery-Ultimatum gestellt haben. Bis zum 16. Juli, wenn die Bayern ihr Trainingslager in Donaueschingen beziehen, soll die Personalie geklärt sein. Die einfache Formel: Entweder legt Real bis dahin 80 Millionen Euro für Franck Ribery auf den Tisch oder der Franzose bleibt in München.

9.00 Uhr: Guten Morgen aus München. Während Deutschland unter dem fortwährenden Regen leidet, hat Madrid seinen neuen Sonnenkönig begrüßt. Die Diashow von Cristiano Ronaldos Empfang im Bernabeu stell ich hier gleich mal rein. Viel Spaß.

Der Montag im Ticker

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung