Cookie-Einstellungen
Fussball

Drei Spiele Sperre für Perdedaj

SID
Fanol Perdedaj (l.) wurde für alle restlichen Meisterschaftsspiele der Hertha ausgeschlossen
© getty

Herthas Lizenzspieler Fanol Perdedaj ist vom Sportgericht des DFB für drei Ligaspiele der Regionalliga Nordost gesperrt worden.

Bis zum Ablauf der Sperre darf der Mittelfeldspieler, der zudem eine Geldstrafe in Höhe von 1500 Euro bezahlen muss, auch in keinem anderen Meisterschaftsspiel der Berliner auflaufen.

SPOX goes Tumblr! Werde SPOX-Insider und wirf regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen der Redaktion.

Perdedaj hatte nach seinem Platzverweis im Regionalligaspiel der Hertha-Reserve gegen Optik Rathenow am 21. September Schiedsrichter Andreas Becker (Kritzmow) beleidigt. Der Spieler und der Verein stimmten dem Urteil bereits zu, es ist damit rechtskräftig.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung