Cookie-Einstellungen
Fussball

Böser Verdacht: Ex-Regionalligaspieler gesperrt

SID
Cosmin Uilacan wurde vom DFB-Sportgericht für sämtliche Tätigkeiten und Funktionen gesperrt
© Getty

Wegen dringenden Manipulationsverdachts hat das Sportgericht des DFB den früheren Regionalliga-Spieler Cosmin Uilacan für sämtliche Tätigkeiten und Funktionen gesperrt.

Der 30 Jahre alte Rumäne soll 2009 als Spieler des SC Verl an zwei Verabredungen zur irregulären Beeinflussung von Begegnungen beteiligt gewesen sein. Der DFB wies in seiner Mitteilung allerdings auch besonders darauf hin, dass derzeit keine Anhaltspunkte für tatsächliche Spielmanipulationshandlungen durch Uilacan vorlägen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung