Cookie-Einstellungen
Fussball

1:0 für Kickers gegen Oggersheim durch spätes Tor

SID

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers haben in der Regionalliga Süd gegen den FSV Oggersheim mit 1:0 (0:0) gewonnen.

Vor 2865 Zuschauern zeigten die Gastgeber, dass sie nach den Oggersheimern das heimschwächste Team der Liga sind.

Das Siegtor zum glücklichen und erst dritten Heimsieg gelang den Schwaben durch Marco Tucci (80.) in der Schlussphase. Mit dem knappen Erfolg verbesserten sich die Stuttgarter um einen Rang auf Platz zwölf.

Oggersheim kann trotz der über weite Phasen ansprechenden Leistung als abgeschlagener Tabellenletzter die neue 3. Liga nicht mehr erreichen.

Werbung
Werbung