Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid nutzt Patzer von Atletico Madrid nicht

SID
Vinicius Junior und Real spielten 0:0 gegen Villarreal.

Real Madrid hat am siebten Spieltag von LaLiga den Patzer des Stadtrivalen Atletico nicht genutzt. Gegen den FC Villarreal kamen die Königlichen nicht über ein 0:0 hinaus. Rio-Weltmeister Toni Kroos fehlte noch nach seiner langwierigen Schambeinentzündung. Real hat 17 Punkte, für Atletico stehen 14 Zähler zu Buche.

Meister Atletico hatte zuvor eine überraschende 0:1 (0:1)-Niederlage bei Deportivo Alaves hinnehmen müssen. Das Tor des Tages erzielte Victor Laguardia bereits in der vierten Spielminute und sicherte seinem Klub den ersten Saisonsieg nach fünf Pleiten.

LaLIga: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Real Madrid721:81317
2.FC Sevilla610:2814
3.Atlético Madrid79:6314
4.Real Sociedad69:6313
5.FC Valencia712:8411
6.Rayo Vallecano Madrid610:6410
7.Athletic Bilbao76:4210
8.FC Barcelona58:539
9.Betis Sevilla69:729
10.FC Villarreal66:338
11.CA Osasuna67:9-28
12.RCD Mallorca64:9-58
13.FC Cádiz66:8-26
14.Espanyol Barcelona74:7-36
14.FC Elche64:7-36
16.UD Levante66:9-34
17.Celta de Vigo66:10-44
18.FC Granada65:11-63
19.Deportivo Alavés62:11-93
20.FC Getafe62:10-80
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung