Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona - Ronald Koeman über Lionel Messi: "Er war ein Tyrann im Training"

Von Jochen Tittmar

Ronald Koeman, derzeit stark in der Kritik stehender Trainer des FC Barcelona, hat über seine gemeinsame Zeit mit Lionel Messi gesprochen - und dabei einige Besonderheiten während der Trainingseinheiten des heutigen PSG-Spielers verraten.

"Ich wusste, wie gut er ist, aber es ist trotzdem schön, das jeden Tag aus der Nähe zu sehen", sagte Koeman gegenüber Voetbal International. "Alles, was man einem Fußballspieler beibringen möchte, wie man Situationen erkennt, wie man den Ball unter Druck annimmt, wie schnell er ist, wie er abschließt - bei Messi ist alles eine 10. Nicht normal, nicht normal!"

Der Barca-Trainer sprach auch über das Verhalten des sechsfachen Ballon d'Or-Gewinners beim Training: "Wenn wir eine Abschlussübung machten, gab es manchmal Spieler, die anfingen, leichte Bälle zu schlagen, ein bisschen herumzualbern. Aber bei Messi war alles: bumm, bumm, bumm, bumm. Niemals Schnickschnack, alles funktional. Und er wollte immer alles gewinnen."

Messis großen Ehrgeiz beschreibt Koeman zudem in einer anderen Anekdote rund um die gemeinsamen Einheiten: "Wir spielen vor dem Training immer ein Rondo. Wenn der Ball 20 Mal herumgeht, dann müssen die Spieler in der Mitte eine Extrarunde drehen. Wenn das dreimal hintereinander passiert, bilden die Spieler zwei Reihen, und die beiden, die in der Mitte waren, laufen dann durch und bekommen Schläge auf den Kopf und so."

Koeman habe Messi dann gefragt, ob ihm das schon einmal passiert sei. "Ja, einmal, sagte er. In all diesen Jahren. Bei ihm haben die älteren Spieler nie eine Übung gegen die jungen verloren. Es ist einmal passiert, und Messi war eine Woche lang sehr wütend darüber. Wirklich, ein Tyrann."

Für den 58-Jährigen steht Messi auf einer Stufe mit einem legendären Landsmann Koemans: "Ich habe noch nie jemanden außer Johan Cruyff mit seiner Fußballintelligenz getroffen. Alfred [Schreuder, Koemans Assistent, Anm. d. Red.] hat die Übungen manchmal auf Englisch erklärt und Messi spricht das nicht so gut. Aber nach ein paar Sekunden wusste er Bescheid."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung