Fussball

FC Barcelona: Möglicher Abgang von Lionel Messi: Quique Setien weiß von nichts

SID
Lionel Messi spielt laut Quique Setien noch länger für Barcelona.

Der unter Druck geratene Trainer Quique Setien will sich mit einem möglichen Abschied seines Superstars Lionel Messi im kommenden Jahr nicht beschäftigen.

"Ich werde darüber nicht spekulieren, weil ich nichts davon gehört habe", sagte der Coach des spanischen Fußballmeisters FC Barcelona vor der Auswärtspartie der Katalanen beim FC Villarreal am Sonntag (ab 22 Uhr live auf DAZN). "Wir diskutieren, was wir diskutieren müssen, nicht mehr", ergänzte er.

Am Freitag hatte der spanische Radiosender Cadena Ser berichtet, dass Messi die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung über 2021 hinaus vorerst gestoppt habe.

Der Argentinier sei unter anderem darüber verärgert, dass immer wieder Vertrauliches an die Öffentlichkeit käme und er für Entscheidungen verantwortlich gemacht werde, mit denen er nichts zu tun habe.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung