Fussball

Berater von Napoli-Profi Fabian Ruiz verrät: Real Madrid ist interessiert

Von SPOX

Der spanische Rekordmeister Real Madrid möchte offenbar Mittelfeldspieler Fabian Ruiz von der SSC Neapel verpflichten. Das bestätigte Ruiz' Berater Alvaro Torres im Gespräch mit Canal Sur Radio.

"Es ist offensichtlich, dass sich einige Top-Klubs nach ihm erkundigt haben. Immerhin spielt er seit drei Jahren auf sehr hohem Niveau", sagte Torres und ergänzte: "Ja, es ist wahr, dass Real Madrid Interesse hat, wir haben Napoli darüber informiert." Im Moment konzentriere sich Ruiz jedoch ausschließlich auf die kommenden Aufgaben. "Im Sommer werden wir sehen, was passiert. Er ist ein Mittelfeldspieler, der eine Ära prägen kann", erklärte der Berater weiter.

Ruiz zählt bei den Partenopei zu den unangefochtenen Stammspielern und Leistungsträgern. In der laufenden Saison erzielte er bisher drei Tore und steuerte zwei Vorlagen bei.

Der spanische Nationalspieler wurde in der Jugend von Real Betis ausgebildet. Im Sommer 2018 wechselte er für rund 30 Millionen Euro Ablöse nach Neapel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung