Fussball

Primera Division: Real Madrid verspielt Sieg gegen Celta Vigo

Von SPOX/SID
Real Madrid hat sich trotz eines Treffers von Toni Kroos einen Ausrutscher im Titelkampf der Primera Division geleistet.

Real Madrid hat sich trotz eines Treffers von Toni Kroos einen Ausrutscher im Titelkampf der Primera Division geleistet. Die Königlichen mussten sich am Sonntag vor heimischer Kulisse gegen den Abstiegskandidaten Celta Vigo mit einem 2:2 (0:1) zufrieden geben.

Nach zuletzt fünf Siegen in Serie schrumpfte der Vorsprung des Tabellenführers auf den Erzrivalen FC Barcelona auf einen Punkt. Kroos (52.) glich für Real mit einem platzierten Schuss aus, nachdem Fedor Smolow die Gäste früh in Führung gebracht hatte (7.). Kapitän Sergio Ramos (65., Foulelfmeter) sorgte für die Real-Führung, doch Santi Mina (85.) gelang noch der späte Ausgleich.

Am Samstag hatte Barca das Spitzenspiel des 24. Spieltages gegen das Überraschungsteam FC Getafe mit 2:1 (2:0) gewonnen. Getafe bleibt trotz der ersten Niederlage nach zuvor vier Siegen in Serie mit elf Punkten Rückstand erster Verfolger des Spitzenduos.

Die aktuelle Tabelle der Primera Division

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Real Madrid2446:163053
2.FC Barcelona2457:292852
3.Getafe2436:221442
4.Atlético Madrid2425:17840
5.FC Sevilla2431:25640
6.FC Villarreal2442:321038
7.FC Valencia2435:34138
8.Real Sociedad2339:31837
9.FC Granada2429:31-233
10.Athletic Bilbao2423:20331
11.CA Osasuna2431:32-131
12.Betis Sevilla2432:37-529
13.Levante2430:36-629
14.Deportivo Alavés2425:34-927
15.Real Valladolid2420:27-726
16.SD Eibar2322:32-1024
17.Celta de Vigo2421:34-1321
18.Mallorca2423:39-1621
19.CD Leganés2418:36-1819
20.Espanyol Barcelona2421:42-2119
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung