Fussball

Real Madrid - FC Barcelona: Den Clasico live sehen - so geht's

Von SPOX
Frenkie de Jong und Dani Carvajal wollen den Clasico gewinnen.
© getty

Am Sonntag steigt mal wieder der Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona, das große Highlight einer jeden LaLiga-Saison. Wir verraten euch, wo ihr den Kracher live verfolgen könnt.

Den Clasico und LaLiga live auf DAZN sehen! Hier geht's zum Gratismonat

Clasico: Datum, Zeit, Ort

Die Partie zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona findet am Sonntag, dem 1. März 2020, um 21.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit statt.

Ausgetragen wird das Match im Estadio Santiago Bernabeu, der Heimspielstätte von Real Madrid. Dieses bietet Platz für 81.044 Zuschauer und wurde 1947 eröffnet.

Real Madrid - FC Barcelona: Den Clasico live sehen

Der Clasico wird in Deutschland live und exklusiv von DAZN übertragen. Der Streamingdienst überträgt alle Top-Spiele der LaLiga live, da stellt das Aufeinandertreffen von Real Madrid und dem FC Barcelona keine Ausnahme dar.

Die Vorberichte für die Partie sollen um 20.45 Uhr beginnen, Moderator Tobias Wahnschaffe leitet dann durch das Programm. Kommentiert wird die Begegnung von Jan Platte, der von Jonas Hummels als Experte unterstützt wird.

Neben LaLiga zeigt DAZN jede Woche auch viele Spiele aus der Serie A und der Ligue 1, zudem könnt ihr bei dem Streamingdienst die mehr als 100 Champions-League-Spiele sowie alle Partien der Europa League verfolgen, zudem zeigt DAZN die Freitags-, die frühen Sonntags- und die Montagsspiele der Bundesliga. Neben Fußball könnt ihr bei DAZN zudem US-Sport, Tennis, UFC, Boxen und vielen weiteren Spitzensport sehen.

DAZN kostet 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro pro Jahr. Neukunden können einen kostenlosen Probemonat abschließen.

Real Madrid vs. FC Barcelona: Der Clasico im Liveticker

Wer das Spitzenspiel der spanischen Liga nicht live sehen kann oder will, der kann unseren Liveticker verfolgen. Darin verpasst ihr kein Highlight des Spiels.

Zum Liveticker des Clasicos geht es hier, zum ausführlichen Liveticker-Kalender gelangt ihr hier.

Real Madrid gegen FC Barcelona: Spitzenspiel in LaLiga

Mit den Königlichen und den Katalanen treffen am 26. Spieltag von LaLiga der Tabellenzweite und der Tabellenerste direkt aufeinander. Aktuell liegt Barca mit 55 Zählern auf dem ersten Tabellenplatz, Real folgt mit 53 Zählern. Atletico Madrid ist mit 43 Punkten abgeschlagen Dritter.

Die Madrilenen können mit einem Sieg im Clasico also an Barcelona vorbeiziehen und die Tabellenspitze erobern. Der Erzrivale hingegen könnte seinen Vorsprung an der Tabellenspitze mit einem Sieg auf fünf Punkte ausbauen.

LaLiga: Die aktuelle Tabelle

PlatzVereinSpieleSUNToreTordifferenzPunkte
1FC Barcelona25174462:293355
2Real Madrid25158246:172953
3Atletico Madrid251110428:181043
4FC Sevilla25127634:25943
5FC Getafe25126736:251142
6Real Sociedad San Sebastian24124842:311140
7FC Villarreal25115943:35838
8FC Valencia25108735:37-238
9FC Granada251131132:31136
10UD Levante251021331:36-532
11Athletic Bilbao25710824:22231
12CA Osasuna25710831:35-431
13Real Betis Sevilla2579935:40-530
14Deportivo Alaves25861127:35-830
15Real Valladolid25611822:28-629
16SD Eibar24661222:34-1224
17Celta Vigo25591122:34-1224
18RCD Mallorca25641526:42-1622
19CD Leganes25471418:37-1919
20Espanyol Barcelona25471422:44-2219
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung