Fussball

FC Barcelona: Ousmane Dembele verpasst EM 2020 - sechs Monate Pause

Von SPOX
Ousmane Dembele fällt sechs Monate aus.

Ousmane Dembele musste wegen seiner schweren Muskelverletzung unters Messer. Seine Ausfallzeit beträgt nun sechs Monate.

Der französische Weltmeister Ousmane Dembele hat sich wegen eines Muskelrisses im rechten Oberschenkel am Dienstag einer Operation im finnischen Turku unterzogen. Wie der der spanische Meister FC Barcelona am Abend bekanntgab, wird der Offensivspieler rund sechs Monate fehlen und damit auch die EM im Sommer verpassen.

Der vor zweieinhalb Jahren von Borussia Dortmund nach Barcelona gewechselte Dembele hatte sich die Verletzung am vergangenen Montag im Training zugezogen.

Erst vor einer Woche war der 22-Jährige nach der Genesung von einer langwierigen Oberschenkelverletzung aus dem Champions-League-Gruppenspiel Ende November gegen Dortmund wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Sein Comeback war noch für Februar vorgesehen. Schon im ersten Abschnitt der laufenden Spielzeit war er wegen einer Blessur im linken Oberschenkel fünf Wochen lang ausgefallen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung