Fussball

FC Barcelona festigt dank Sieg gegen Deportivo Alaves die Tabellenführung

Von SPOX/SID
Der FC Barcelona steht an der Spitze der Primera Division.

Fünf Tage nach dem torlosen Clasico gegen Real Madrid hat der FC Barcelona seine Pflichtaufgabe gemeistert und die Tabellenführung gefestigt. Die Mannschaft von Trainer Ernesto Valverde gewann gegen Deportivo Alaves mit 4:1 (2:0).

Antoine Griezmann (14.) brachte die Katalanen in Führung. Vor der Pause legte der frühere Münchner und Leverkusener Arturo Vidal (45.) nach. Pere Pons (56.) gelang per Kopf der Anschlusstreffer für die Gäste, ehe Superstar Lionel Messi (69.) mit einem Distanzschuss und Luis Suarez (75.) per Handelfmeter für die Entscheidung sorgten.

In der Tabelle hat Barca drei Punkte Vorsprung auf Real, das am Sonntag (21 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) gegen Athletic Bilbao nachlegen kann. Um an Barcelona vorbeizuziehen, bräuchten die Königlichen allerdings einen deutlichen Sieg mit sechs Toren Differenz.

Die Tabelle der Primera Division

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Barcelona1847:212639
2.Real Madrid1733:122136
3.FC Sevilla1823:17634
4.Getafe1726:161030
5.Atlético Madrid1718:10829
6.Real Sociedad1728:20828
7.Athletic Bilbao1719:12727
8.FC Valencia1727:24327
9.FC Granada1824:25-124
10.CA Osasuna1722:20223
11.Levante1722:26-423
12.Betis Sevilla1724:29-523
13.FC Villarreal1730:25522
14.Real Valladolid1714:20-619
15.Deportivo Alavés1819:28-919
16.SD Eibar1818:28-1019
17.Mallorca1818:32-1415
18.Celta de Vigo1714:25-1114
19.CD Leganés1712:28-1610
20.Espanyol Barcelona1712:32-2010
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung