Fussball

Real Madrid intensiviert offenbar Werben um Neapels Fabian Ruiz

Von SPOX/Goal
Fabian Ruiz wechselte im Sommer 2018 von Real Betis zur SSC Neapel.

Real Madrid scheint im Werben um Neapels Mittelfeld-Strategen Fabian Ruiz offenbar Ernst zu machen. Laut einem Bericht von ESPN haben die Königlichen bereits erste Gespräche mit dem Spanier über einen Wechsel im kommenden Sommer geführt.

Demnach soll die Ablösesumme für den 23-Jährigen, der bei den Italienern keine Ausstiegsklausel besitzt, zwischen 80 und 100 Millionen Euro betragen.

Bereits seit einiger Zeit wird der U21-Europameister neben Real Madrid auch mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht.

Ruiz wechselte im Sommer 2018 von Betis Sevilla zum SSC Neapel, wo er noch einen Vertrag bis 2023 besitzt. In diesem Jahr debütierte er außerdem in der spanischen A-Nationalmannschaft.

Fabian Ruiz Bilanz bei Napoli

WettbewerbSpieleTore
Serie A376
Champions League10-
Europa League51
Coppa Italia21
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung