Fussball

Primera Division: Real Sociedad springt an die Tabellenspitze

Von SPOX/SID
Bei Real Sociedad steht unter anderem der Ex-Dortmunder Alexander Isak im Kader.

Real Sociedad San Sebastian hat die Tabellenführung in der Primera Division übernommen. Der Mannschaft genügte am Freitagabend gegen Schlusslicht CD Leganes ein 1:1 (0:0), um zumindest für eine Nacht am FC Barcelona und an Real Madrid vorbeizuziehen.

Die zwischenzeitliche Führung für La Real erzielte Ex-BVB-Spieler Mikel Merino. San Sebastian steht nun mit einem Punkt Vorsprung vor der Konkurrenz, hat allerdings bereits zwei Spiele mehr absolviert.

Merino traf zunächst zur Führung für den neuen Spitzenreiter (63.), Youssef En Nesyri sorgte für den Ausgleich (78.).

Barcelona kann am Samstagabend gegen Celta Vigo nachziehen (21 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER), bereits zuvor sind die Madrilenen mit Nationalspieler Toni Kroos bei SD Eibar gefordert (18.30 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER)

Primera Division: Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Real Sociedad1321:14723
2.FC Barcelona1129:141522
3.Real Madrid1121:91222
4.Atlético Madrid1212:7521
5.FC Sevilla1215:13221
6.FC Granada1219:15420
7.Getafe1218:15319
8.FC Villarreal1225:16918
9.CA Osasuna1216:13318
10.Athletic Bilbao1211:7417
11.Levante1215:14117
12.Real Valladolid1214:14017
13.FC Valencia1217:18-117
14.SD Eibar1214:17-315
15.Betis Sevilla1214:21-713
16.Deportivo Alavés1211:18-712
17.Mallorca129:18-911
18.Celta de Vigo126:15-99
19.Espanyol Barcelona126:20-148
20.CD Leganés137:22-156
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung