Fussball

Atletico Madrid - Real Madrid heute live: "Derbi Madrileno" im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
7:3 hieß der Endstand beim letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Fußballgiganten.

Am heutigen Samstag kommt es in Spaniens höchster Spielklasse zum Topspiel zwischen Atletico und Real Madrid. Hier bei SPOX erfahrt Ihr alles Wichtige rund um die Partie, zudem verraten wir Euch, wo es das prestigeträchtige Duell live im TV, Livestream und Liveticker zu sehen gibt.

Derby-Time in Spaniens Hauptstadt. Erlebe Atletico gegen Real Madrid live und hautnah mit Deinem DAZN-Gratismonat!

Atletico gegen Real Madrid: Anstoß und Austragungsort

Das Wanda Metropolitano wurde erst 2017 für rund 270 Millionen Euro umgebaut und wird heute die Spielstätte für das Match zwischen Atletico und Real sein. Knapp 68.000 Zuschauer passen in die moderne Arena, die sogar über ein Kaufhaus verfügt. Angepfiffen wird das Match um 21 Uhr deutscher Zeit.

Atletico Madrid - Real Madrid heute live im TV und Livestream

Das Stadtderby Madrids läuft heute exklusiv auf der Streaming-Plattform DAZN. Hier bekommt Ihr viele Spieler der Primera Division live und in voller Länge auf Euer Gerät gestreamt. Dazu zählt natürlich auch das "Derbi Madrileno", auf das Euch Moderator Tobi Wahnschaffe ab 20.45 Uhr heiß macht. Zum Anpfiff übernehmen dann Kommentator Marco Hagemann und Experte Sebastian Kneißl.

Übrigens: Auf DAZN seht Ihr nicht nur die Primera Division, Serie A und Ligue 1, sondern insgesamt über 100 Spiele der UEFA Champions League, die gesamte Europa League und ab dieser Saison exklusiv 40 Spiele der deutschen Bundesliga.

Ein Abo bei DAZN kostet 11,99 Euro im Monat, alternativ könnt Ihr auch eine Jahresmitgliedschaft in Höhe von 119,99 Euro abschließen.

Atletico Madrid - Real Madrid heute live im Ticker

Selbstverständlich geben wir Euch auch heute wieder die Möglichkeit, das gesamte Spiel in Echtzeit im SPOX-Liveticker zu verfolgen. Dabei bekommt Ihr im Minutentakt die Geschehnisse live auf Euer Endgerät getickert.

Atletico Madrid - Real Madrid: Das Derby im Check

7:3 hieß der Endstand beim letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Fußballgiganten im Juli beim ICC. Damals gewann das Atletico von Diego Simeone dank eines überzeugenden Auftritts seines Teams und eines Viererpacks von Diego Costa, der in der 65. Minute mit einem Platzverweis unter die Dusche durfte.

In einem Pflichtspiel kam es, obwohl sich beide Teams schon 172 Mal begegneten, erst einmal zu einem vergleichbaren Ergebnis. Im Jahr 1950 gewann ebenfalls Atletico mit 6:3. Ansonsten aber gewannen meist die Königlichen. 91 Mal bezwangen die Blancos den Stadtrivalen. Nur 41 Mal hingegen gewannen die Rojoblancos.

Heute jedoch sehen die Buchmacher Atletico im Vorteil, vielleicht auch wegen des Heimvorteils und werben mit einer Quote von 2,40 auf einen Sieg von Atletico, die derzeit in der Tabelle auf dem 3. Platz rangieren. Real hingegen konnte nach nur fünf Punkten in drei Spielen aufdrehen und gewann seitdem nur noch. Demnach steht Real auch auf Tabellenplatz Nummer 1.

PlatzTeamSpieleDifferenzPunkte
1.Real Madrid6614
2.Real Sociedad6613
3.Atletico Madrid6313
4.Athletic Bilbao6512
5.Granada6611
6.FC Barcelona6410
7.FC Sevilla6210
8.Villarreal638
9.Betis Sevilla6-18
10.Getafe617
11.Levante6-17
12.Osasuna6-17
13.Valncia6-26
14.Valladolid6-36
15.Celta Vigo6-36
16.Eibar6-25
17.Alaves6-55
18.Espanyol6-65
19.Mallorca6-64
20.Leganes6-62
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung