Fussball

Neuer Verteidiger für Barca

Von SPOX
Nelson Semedo verstärkt vorbehaltlich des Medizinchecks die rechte Abwehrseite des FC Barcelona

Der FC Barcelona steht kurz vor einer Verpflichtung von Rechtsverteidiger Nelson Semedo vom portugiesischen Erstligisten Benfica. Das gaben die Katalanen am Donnerstagabend bekannt. Lediglich den obligatorischen Medizincheck muss der 23-Jährige noch absolvieren.

Semedo war einer der Schlüsselspieler Benfica in der vergangenen Saison, als sich der Klub das Double aus Pokal und Meisterschaft sichern konnte. In den vergangenen beiden Jahren absolvierte Semedo 63 Spiele für die Portugiesen und erzielte in der Liga zwei Tore.

Sein Vertrag in Lissabon war noch bis 2021 datiert. Über die Ablösemodalitäten ist noch nichts bekannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung