Fussball

Real-Fans sind für James-Verkauf

Von SPOX
James Rodriguez wurde gegen Real Sociedad nur eingewechselt

In einer großen Umfrage der Real-nahen spanischen Zeitung Marca hat sich die Mehrheit der Teilnehmer für einen Verkauf des Mittelfeldspielers James Rodriguez ausgesprochen. Zinedine Zidane hat aber zuletzt betont, am Kolumbianer festhalten zu wollen.

Mehr als 29.000 Stimmen wurden auf dem Portal der spanischen Marca regristriert. Die Personalie James scheint die Anhänger der Königlichen zu beschäftigen.

Erlebe die Primera Division live und auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Und die Geduld mit dem 25-jährigen Kolumbianer scheint aufgebraucht. 59,1 Prozent der Befragten würden den Spielmacher lieber heute als morgen verkaufen.

Im ersten Saisonspiel erhielt James, der von Zidane zuletzt den Rücken gestärkt bekam, lediglich 13 Minuten Spielzeit erhalten.

James Rodriguez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung