Cookie-Einstellungen
Fussball

Zinédine Zidane bekennt sich zu Madrid

SID
Carlo Ancelotti und Zinedine Zidane werden auch in Zukunft zusammen arbeiten
© getty

Der ehemalige Welt- und Europameister Zinédine Zidane (41) bleibt dem spanischen Champions-League-Sieger Real Madrid auch für die kommende Spielzeit als Co-Trainer erhalten.

"Momentan bin ich noch hier und ich werde auch weiterhin in Madrid bleiben", sagte der einstige französische Weltstar dem TV Sender "La Sexta". Der Assistent von Trainer Carlo Ancelotti war zuletzt beim französischen Erstligisten Girondins Bordeaux als Trainer im Gespräch gewesen.

Real Madrid im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung