Cookie-Einstellungen
Fussball

Inzaghi erneut bei Brescia Calcio entlassen

SID
Filippo Inzaghi kam im Sommer 2021 von Benevento Calcio nach Brescia

Der ehemalige Weltmeister Filippo Inzaghi ist nicht mehr Trainer des italienischen Zweitligisten Brescia Calcio. Das teilte der Klub am Mittwoch mit. Inzaghi war bereits Anfang Februar entlassen worden, eine Klausel in seinem Zweijahresvertrag verhinderte jedoch den Rauswurf. Nun erfolgte die erneute Entlassung.

Der Verein aus der Lombardei steht momentan auf Rang fünf in der Serie B, am Sonntag gab es nur ein Remis beim Schlusslicht Pordenone Calcio. Der 47 Jahre alte Bruder des Cheftrainers von Meister Inter Mailand, Simone Inzaghi, hatte sein Amt bei Brescia im Juni 2021 angetreten.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung