Cookie-Einstellungen
Fussball

Juventus Turin: Newcastle United fragt wegen Aaron Ramsey an

Von Romeo Agresti
Aaron Ramseys Zukunft ist ungewiss, nun hat ein englischer Klub bei Juventus Turin angefragt.

Der englische Klub Newcastle United streckt seine Fühler nach Mittelfeldspieler Aaron Ramsey (30) von Juventus Turin aus. Nach Informationen von SPOX und Goal haben die Magpies bei den Bianconeri bereits nach dem Waliser gefragt.

Derzeit ist ungewiss, ob der verletzungsanfällige Nationalspieler von Wales bis Ende seines bis 2023 laufenden Vertrags in der Serie A bleibt - bereits seit längerem halten sich die Spekulationen darüber, dass es ihn schon bald zurück in die Premier League ziehen könnte. Zuletzt wurden die Wolverhampton Wanderers, Tottenham Hotspur und auch der FC Liverpool als mögliche Stationen vermutet.

Nun haben die Magpies sich ebenfalls in das Rennen um Ramsey eingeklinkt und mit ihrer Anfrage bei Juventus einen Staus Quo erhalten. Detaillierte Transferverhandlungen hat es noch nicht gegeben.

Da Ramsey noch zwei Spielzeiten an Juve gebunden ist, sind die Turiner noch nicht in der Pflicht, den Mittelfeldmann schon in diesem Sommer zu verkaufen, um noch eine Ablösesumme zu generieren.

Der 30-Jährige kam in der Saison 2019/20 ablösefrei vom FC Arsenal nach Turin. Seither machte er 46 Serie-A-Spiele für die Alte Dame, darin gelangen ihm fünf Tore und sechs Assists.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung